Sir Lazlo, * ca. Mai 2022

Kas­tra­ti­ons­pa­ten: Cor­ne­lia für Michi

Sir Lazlo kam zusam­men mit Yenne­fer, Ger­alt of Riva, Jas­kier, Sir Merek, Sir Danek und dem Zwerg­ka­nin­chen Felix zu uns. Sie Alle stam­men aus einer unge­woll­ten Ver­meh­rung, sie­he 2022/07 Not­fall Augsburg

Sir Lazlo­sitzt momen­tan zusam­men mit Sir Merek die Kas­tra­ti­ons­frist ab. Bei­de sind einer­seits noch sehr scheu, ande­rer­seits auch sehr neu­gie­rig. Und wenn sie ihre ver­rück­ten 5 Minu­ten haben, dann fet­zen sie auch rich­tig im Gehe­ge umher. Auch die­se bei­den Buben ste­hen, wie die Ande­ren, total auf Kuschel­sa­chen, die Hän­ge­mat­te ist meis­tens heiß­be­gehrt, ein Bub macht es sich dann in der Hän­ge­mat­te gemüt­lich, der Ande­re sitzt oben auf der Kuschel­de­cke. Beim Fres­sen ken­nen sie kein Par­don, das wird vom Pfle­ge­frau­chen laut­stark eingefordert.

Nach Absit­zen sei­ner Kas­tra­ti­ons­frist freut sich Sir Lazlo nun die Welt ken­nen zu ler­nen und hof­fent­lich bald ein paar net­te Mädels sein Eigen nen­nen zu dürfen.

Bit­te sen­den Sie uns eine aus­führ­li­che Bewer­bung mit Fotos zu Ihrem Gehe­ge und lesen Sie bit­te zuvor unse­re Ver­mitt­lungs­kri­te­ri­en.

Pfle­ge­stel­le: München-Aubing

Kon­takt: andrea.​kraus@​heuwusler-​muenchen.​de – Tele­fon: 089 / 80 95 44 87 (nur abends!) – Mobil: 0172 – 695 5571 (Whats­App möglich)

Bitte beachten Sie:

1. Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Gehege nicht den Kriterien entsprechen, beraten wir gerne.
2. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben ihres Geheges und ggf. Infos zu den aktuellen Bewohnern.
3. Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag inkl. Gesundheits-Check und Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) vermittelt. 
     Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 45€ und für Weibchen 35€.

Herz­li­chen Dank an Cor­ne­lia die Michi die Kas­tra­ti­ons­pa­ten­schaft für unse­ren Sir Lazlo geschenkt hat!