Lusci­nia, * Juli 2017

Im August 2022 kam Lusci­nia zu den Heu­wus­lern zurück. Die Part­ner­tie­re waren ver­stor­ben und die Hal­tung wur­de been­det. Ursprüng­lich stammt das Mädel aus dem Rai­ten­bu­cher Not­fall, genaue­re Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie hier. Für Lusci­nia hat­ten wir 2018 gemein­sam mit ihrer Toch­ter Ni-Ni und ihrem Pfleg­lings­part­ner einen tol­len Platz gefunden.

Wei­ter­le­sen …

Fin­chen, *Juni 2017 – zusam­men mit Caramel

Fin­chen wur­de zusam­men mit Frit­zi, Josi und Kas­trat Cara­mel am 13.06. unter vie­len, vie­len Trä­nen bei uns abge­ge­ben. Die Besit­ze­rin hat­te seit sie Kind war immer Meer­schwein­chen und hat nun, nach so vie­len Jah­ren, auf ein­mal eine so schwe­re All­er­gie mit Asth­ma und Haut­aus­schlag ent­wi­ckelt, dass trotz medi­zi­ni­scher Behand­lung kei­ne Hal­tung mehr mög­lich war. Sie hät­te wirk­lich alles getan um die Tie­re zu behal­ten, aber letzt­end­lich blieb nur die Trennung.

Wei­ter­le­sen …

Susi, *Juni 2021 – reser­viert für Sabi­ne E.

Susi wur­de zusam­men mit 3 wei­te­ren Mäd­chen (Nala, Moana, Vro­ni) am 22.11.2022 abge­ge­ben. Der Besit­zer ent­wi­ckel­te ein star­kes Asth­ma und eine Hal­tung der Tie­re war wei­ter­hin nicht mehr mög­lich. Die Tie­re hat­ten ein wun­der­ba­res und lie­be­vol­les Zuhau­se. Sie kamen in per­fekt gepfleg­tem Zustand bei uns an und ihr Besit­zer konn­te sie cha­rak­ter­lich sehr gut Beschrei­ben und kann­te alle Vor­lie­ben. Der Abschied fiel sicht­lich schwer.

Wei­ter­le­sen …

Moana, *01.10.2021 – reser­viert für Sabi­ne E.

Moana wur­de zusam­men mit 3 wei­te­ren Mäd­chen (Nala, Vro­ni, Susi) am 22.11.2022 abge­ge­ben. Der Besit­zer ent­wi­ckel­te ein star­kes Asth­ma und eine Hal­tung der Tie­re war wei­ter­hin nicht mehr mög­lich. Die Tie­re hat­ten ein wun­der­ba­res und lie­be­vol­les Zuhau­se. Sie kamen in per­fekt gepfleg­tem Zustand bei uns an und ihr Besit­zer konn­te sie cha­rak­ter­lich sehr gut Beschrei­ben und kann­te alle Vor­lie­ben. Der Abschied fiel sicht­lich schwer.

Wei­ter­le­sen …

Vro­ni, *Juni 2021 – reser­viert für Sabine

Vro­ni wur­de zusam­men mit 3 wei­te­ren Mäd­chen (Nala, Moana, Susi) am 22.11.2022 abge­ge­ben. Der Besit­zer ent­wi­ckel­te ein star­kes Asth­ma und eine Hal­tung der Tie­re war wei­ter­hin nicht mehr mög­lich. Die Tie­re hat­ten ein wun­der­ba­res und lie­be­vol­les Zuhau­se. Sie kamen in per­fekt gepfleg­tem Zustand bei uns an und ihr Besit­zer konn­te sie cha­rak­ter­lich sehr gut Beschrei­ben und kann­te alle Vor­lie­ben. Der Abschied fiel sicht­lich schwer.

Wei­ter­le­sen …

Miri­el, *ca 09.2022 – reser­viert für Jozi

Miri­el stammt aus dem Not­fall Mün­chen-West. Genaue­res dazu kön­nen Sie hier nach­le­sen. Wel­ches der Weib­chen ihre Mut­ter ist, lässt sich lei­der nicht mehr sagen, da kei­nes der Babys mehr gesäugt wird. Auf­grund der knap­pen Fut­ter­si­tua­ti­on muss­te jeder für sich selbst sorgen.

Wei­ter­le­sen …