Adret­te, *2013 – der­zeit noch kei­ne Vermittlung

Die drei­far­bi­ge Lang­haar-Mix-Dame wur­de am 22.10.2021 schwe­ren Her­zens bei uns abge­ge­ben. Das Part­ner­tier war plötz­lich ver­stor­ben und per­sön­li­che Lebens­um­stän­de führ­ten dazu, dass die Hal­tung nun been­det wer­den muss.

Adret­te ist eine rich­tig süße Omi. Am liebs­ten liegt sie in ihrem Häus­chen und schläft. Wenn das Fut­ter ser­viert wird kommt sie aber ger­ne her­aus und wählt sich erst mal ihre Lieb­lings­ge­mü­se aus, den Rest kann man ja spä­ter fut­tern. Mit der Fell­pfle­ge kam sie nicht mehr gut zurecht, des­halb hat sie bei uns einen Kurz­haar­schnitt bekommen.

Die älte­re Dame hat schon eini­ges in ihrem Meer­schwein­chen­le­ben hin­ter sich. Zwei Jah­re zuvor wur­de sie von der Tier­freun­din aus dem Tier­heim abge­holt und leb­te in einem groß­zü­gi­gen Gehe­ge mit meh­re­ren Part­ner­tie­ren. Über ihre Vor­ge­schich­te wis­sen wir lei­der nichts. Doch nun muss­te sie erneut ihre Köf­fer­chen packen und kam zu uns auf der Suche nach einem Zuhau­se für immer.

Beim Tier­arzt ist eine schie­fe Abnut­zung der vor­de­ren Zäh­ne fest­ge­stellt wor­den und noch nor­ma­le Backen­zäh­ne. Da sie gut frisst ist der­zeit kei­ne Kor­rek­tur nötig, die Zäh­ne müs­sen aber regel­mä­ßig kon­trol­liert wer­den. Ihre Augen sind beid­sei­tig ent­zünd­lich ver­än­dert und wir behan­deln aktu­ell mit einer Sal­be. Für die net­te Omi suchen wir in eini­ger Zeit einen Platz in einer Meer­li-Rent­ner­grup­pe bei erfah­re­nen Hal­tern, die wei­ter­hin ein gutes Auge auf die klei­nen „Bau­stel­len“ haben.

Bit­te sen­den Sie uns eine aus­führ­li­che Bewer­bung mit Fotos zu Ihrem Gehe­ge und lesen Sie bit­te zuvor unse­re Ver­mitt­lungs­kri­te­ri­en.

Pfle­ge­stel­le: München-Pasing

Kon­takt: sarah.​bertenbreiter@​heuwusler-​muenchen.​de – Tel. 089 51 70 18 00 (Fest­netz und WhatsApp)

Bitte beachten Sie:

1. Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Gehege nicht den Kriterien entsprechen, beraten wir gerne.
2. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben ihres Geheges und ggf. Infos zu den aktuellen Bewohnern.
3. Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag inkl. Gesundheits-Check und Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 45€ und für Weibchen 35€.