Ruby, *12. April 2021

Ruby wur­de am 27.02.2024 zusam­men mit Mog­li bei uns abge­ge­ben, da die Hal­tung von Meer­schwein­chen nach lan­ger Zeit nun been­det wurde.

Ruby hat den pas­sen­den Namen wenn man ihn von "Rubens­da­me" ablei­tet. Sie ist ein sehr!! gro­ßes Schwei­zer-Ted­dy-Mädel. Mit der Bewe­gung hat sie es nicht so, am liebs­ten liegt sie zusam­men mit ihrem Freund Mog­li in einem Häus­chen. So wird das dann natür­lich nichts mit der guten Figur. Sie müss­te tat­säch­lich etwas abneh­men. Wir wür­den sie ger­ne zusam­men mit Mog­li ver­mit­teln. Noch bes­ser wäre es, wenn die bei­den zu einem oder meh­re­ren Mäd­chen umzie­hen könn­ten. Sie brau­chen unbe­dingt etwas Ansporn zum Erkun­den und Gruppendynamik.

Bit­te sen­den Sie uns eine aus­führ­li­che Bewer­bung mit Fotos zu Ihrem Gehe­ge und lesen Sie bit­te zuvor unse­re Ver­mitt­lungs­kri­te­ri­en.

Pfle­ge­stel­le: München-Allach

Kon­takt: andrea.​kraus@​heuwusler-​muenchen.​de – Tele­fon: 089 / 80 95 44 87 (nur abends!) – Mobil: 0172 – 695 5571 (Whats­App möglich)

Bitte beachten Sie:

1. Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Gehege nicht den Kriterien entsprechen, beraten wir gerne.
2. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben ihres Geheges und ggf. Infos zu den aktuellen Bewohnern.
3. Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag inkl. Gesundheits-Check und Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) vermittelt. 
     Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 45€ und für Weibchen 35€.