Can­dy, *2015 – der­zeit kei­ne Vermittlung

Am 16.09.2021 konn­ten wir die rüs­ti­ge Rent­ne­rin bei den Heu­wus­lern auf­neh­men. Die Part­ner­tie­re waren inzwi­schen ver­stor­ben und das Mädels soll­te nicht allei­ne blei­ben. Lei­der muss­te die Hal­tung aus per­sön­li­chen Grün­den been­det werden.

Die drei­far­bi­ge Roset­te kam sehr gepflegt bei uns an. Die Vor­be­sit­ze­rin hat auch ihre Häus­chen und Kuschel­rol­le, sowie reich­lich Pro­vi­ant mit­ge­bracht. Sogar beim Tier­arzt wur­de sie zuvor vor­ge­stellt, um sicher zu gehen, dass sie auch gesund ist. Vor 2 Jah­ren wur­de ihr ein Tumor am Gesäu­ge ent­fernt. Ihr lin­kes Auge hat grau­en Star, sie kommt damit aber wun­der­bar zurecht. Außer klei­nen Ova­ri­al­zys­ten hat sie kei­ne gesund­heit­li­chen Probleme.

Gesun­de Kost stand bei ihr schon immer auf dem Spei­se­plan. Ger­ne nimmt sie Gur­ke, Papri­ka und Salat. Die Karot­te lässt sie lie­gen – zu gesund!
Für die­se älte­re Dame suchen wir einen Platz in einer ruhi­gen Grup­pe oder zu einem älte­ren Kas­tra­ten. Can­dy leis­tet Fin­dus Gesell­schaft und kann des­halb nicht aus­zie­hen bevor er ein Zuhau­se gefun­den hat.

Bit­te sen­den Sie uns eine aus­führ­li­che Bewer­bung mit Fotos zu Ihrem Gehe­ge und lesen Sie bit­te zuvor unse­re Ver­mitt­lungs­kri­te­ri­en.

Pfle­ge­stel­le: München-Pasing

Kon­takt: sarah.​bertenbreiter@​heuwusler-​muenchen.​de – Tel. 089 51 70 18 00 (Fest­netz und WhatsApp)

Bitte beachten Sie:

1. Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Gehege nicht den Kriterien entsprechen, beraten wir gerne.
2. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben ihres Geheges und ggf. Infos zu den aktuellen Bewohnern.
3. Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag inkl. Gesundheits-Check und Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 45€ und für Weibchen 35€.