Neo, *14.06.2021 – Frühkastrat

Kas­tra­ti­on­pa­tin: Trudi

Neo ist der Sohn von Fai­na die mit ihrer Schwes­ter aus einem Pri­vat­haus­halt auf­ge­nom­men wur­de, da es dort Mee­ri­nach­wuchs gab und der Platz für so vie­le Meer­schwein­chen nicht vor­han­den war. Er hat noch zwei Geschwis­ter (Ika­rus Kit­ha­ra).

Neo war bei der Geburt der kleins­te der 3 Geschwis­ter aber das hat ihn nicht abge­hal­ten alles neu­es neu­gie­rig zu erkun­den und für jedes neue Aben­teu­er offen zu sein. Er wur­de am 13.07.2021 früh­kas­triert und wächst art­ge­recht mit Mama, Geschwis­ter & Tan­te auf. Inzwi­schen ist er der größ­te und bis­her geis­tig aus rei­fes­te der 3. Mädels hat er auch schon schnell für sich ent­deckt und hat das Umwer­ben, bebromm­seln und popo­wa­ckeln schon rich­tig gut drauf. Ansons­ten liebt Neo es mit sei­nen Geschwis­tern um die Wet­te zu ren­nen was die Füß­chen her­ge­ben und in jeder erdenk­li­chen Lage zu pop­cor­nen. Wie sei­ne Geschwis­ter liebt Neo auch Kuschel­sa­chen wie Tun­nel & Säcke in denen er ger­ne ruht und alles um sich her­um beob­ach­tet. Neo hat ein wahn­sin­nigs net­tes Gesicht­chen in dem man sei­nen Schalk auf­blit­zen sieht.

Für Neo suchen wir ein lie­be­vol­les Zuhau­se mit viel Platz zum Toben (Min­dest­maß ist für ihn nicht aus­rei­chend – aktu­ell lebt er auf 3qm) & Aben­teu­er erle­ben und min­des­tens 2 Damen die ihn unter ihre Fit­ti­che neh­men und ihm wei­ter zei­gen was ein gro­ßer star­ker Harems­wäch­ter so kön­nen muss den das wird er bestimmt werden.

Bit­te sen­den Sie uns eine aus­führ­li­che Bewer­bung mit Fotos zu Ihrem Gehe­ge und lesen Sie bit­te zuvor unse­re Ver­mitt­lungs­kri­te­ri­en.

Pfle­ge­stel­le: Haar

Kon­takt: doris.​gebhardt@​heuwusler-​muenchen.​de

Bitte beachten Sie:

1. Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Gehege nicht den Kriterien entsprechen, beraten wir gerne.
2. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben ihres Geheges und ggf. Infos zu den aktuellen Bewohnern.
3. Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag inkl. Gesundheits-Check und Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) vermittelt. 
     Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 45€ und für Weibchen 35€.

Herz­li­chen Dank an Tru­di für die Über­nah­me der Kas­tra­ti­ons­pa­ten­schaft unse­res Neo!