Moritz, *29.04.2018

Moritz190903Moritz wur­de mit Part­ne­rin Mer­ry am 03.09.2019 bei uns abge­ge­ben. Ein zwei­tes Kind und ein bevor­ste­hen­der Umzug lie­ßen zu wenig Zeit für die Tiere.

Moritz ist ein sehr freund­li­cher, zutrau­li­cher und neu­gie­ri­ger Kerl. Wenn er hört dass man mit Fut­ter kommt, kommt er sofort ange­lau­fen und auch nach Erb­sen­flo­cken bet­telt er ger­ne. Am liebs­ten liegt er im Kuschel­tun­nel oder in der Kuschel­höh­le. Außer­dem liebt er den Aus­lauf im Gar­ten. Sobald man im Frei­ge­he­ge das Tür­chen der Trans­port­box öff­net, springt er raus und fängt an zu futtern.

Moritz und Mer­ry hat­ten das Glück, dass sie gemein­sam in ein neu­es zu Hau­se zu einer lie­be­vol­len Fami­lie zie­hen durf­ten. Sehn­süch­tig wur­den die bei­den schon von der Fami­lie erwar­tet. Moritz hat sofort den schö­nen Eigen­bau erkun­det und sich es dann gleich mal unter der Heur­auf­fe gemüt­lich gemacht. Als dann der Sohn der Fami­lie noch mit einer Scha­le mit fri­schem Gras kam, war er glück­lich. Mer­ry hat sich erst mal im Häus­chen ver­steckt und aus siche­rer Ent­fer­nung alles beob­ach­tet. Mer­ry braucht noch ein biss­chen Zeit, aber wird sich mit Sicher­heit auch bald an ihr neu­es zu Hau­se gewöh­nen. Da die Fami­lie hand­werk­lich begabt ist, wird es dem­nächst noch ein paar Unter­stän­de für die bei­den geben.

Inzwi­schen haben sich die zwei wirk­lich gut ein­ge­lebt. Vor allem Moritz – auch Mori genannt – ist beson­ders zutrau­lich und neu­gie­rig. Mer­ry – jetzt Mary-Loui­sa – ist noch etwas schüch­tern und ori­en­tiert sich sehr stark an ihrem star­ken Moritz. Aber auch sie wird immer ent­spann­ter und traut sich auch neu­es zu erkun­den. Ein wirk­lich tol­les Pärchen.

Ein herz­li­ches Dan­ke an Fami­lie H. die sich so toll um die zwei Fell­na­sen küm­mern und ihen ein sor­gen­frei­es Leben schenken.