Lunerl, *Janu­ar 2018

Lunerl1907301Am 28.07.19 wur­de Lunerl mit 6 wei­te­ren Tie­ren schwe­ren Her­zens bei uns abge­ge­ben. Gesund­heit­li­che und fami­liä­re Grün­de mach­ten die­sen Schritt nötig. Mut­ter und Toch­ter ver­ab­schie­de­ten sich von jedem Tier ein­zeln, sie wur­den alle sehr geliebt.

In ihrem bis­he­ri­gen Zuhau­se bewohn­ten die Meer­schwein­chen einen sehr groß­zü­gi­gen dop­pel­stö­cki­gen Eigen­bau und im Som­mer leb­ten sie tags­über in einem gro­ßen Gar­ten­aus­lauf. Nun sind die Meer­schwein­chen auf der Suche nach einem neu­en Zuhau­se mit viel Platz und meh­re­ren Art­ge­nos­sen, so wie sie das bis­her auch gewohnt sind. Lunerl ist eine neu­gie­ri­ge Shel­ti­da­me, die weiß was sie will. Zu ihren Part­ner­tie­ren ist sie dabei aber trotz­dem freundlich.

Lunerl hat zusam­men mit ihrer Freun­din Schne­ckerl das gro­ße Los gezo­gen und durf­te in ein Traum­zu­hau­se zu Ex-Heu­wus­ler Bocel­li und sei­nen bei­den Mädels nach Man­ching zie­hen. Mehr Infos in Schneckerl´s Album.

Lie­be Jea­net­te, lie­ber Man­fred vie­len herz­li­chen Dank für die­sen Traumplatz.