Nicky, *ca. Dezem­ber 2016

Nicky und ihre Mama Mary wur­den bei uns abge­ge­ben, weil die Hal­tung been­det wurde.


Sie ist ein recht ruhi­ges Mädel, das mit ihren gro­ßen schwar­zen Knopf­au­gen jedes Herz erobert.
Nicky hat laut Infor­ma­ti­on der Vor­be­sit­ze­rin ca. zwei Mal jähr­lich Pro­ble­me mit hor­mo­nell beding­tem Fell­ver­lust. Das rege­ne­riert sich jedoch schein­bar immer wie­der von selbst.
Beim Tier­arzt-Check fiel auf, dass die Ova­ri­en beid­seits ver­grö­ßert und etwa höcke­rig sind. Dies muss im Auge behal­ten und je nach Ent­wick­lung behan­delt werden.

Nicky wür­de ger­ne zusam­men mit ihrer Mama Mary zu einem älte­ren Kas­tra­ten in ein lie­be­vol­les und erfah­re­nes Zuhau­se ziehen.

Bit­te sen­den Sie uns eine aus­führ­li­che Bewer­bung mit Fotos zu Ihrem Gehe­ge und lesen Sie bit­te zuvor unse­re Ver­mitt­lungs­kri­te­ri­en.

Pfle­ge­stel­le: München-Thalkirchen

Kon­takt: iris.​wieloch@​heuwusler-​muenchen.​de, Festnetz-Nr.089 – 662687, Han­dy 0176 70304914 Whats­App möglich

Bitte beachten Sie:

1. Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Gehege nicht den Kriterien entsprechen, beraten wir gerne.
2. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben ihres Geheges und ggf. Infos zu den aktuellen Bewohnern.
3. Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag inkl. Gesundheits-Check und Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 45€ und für Weibchen 35€.