Leia, *Janu­ar 2018

Leia190914Die hüb­sche Roset­ten­da­me in der schö­nen Far­be gold­a­gou­ti wur­de zusam­men mit ihrem Part­ner Nee­lix und ihrer Freun­din Aki­ra am 13.9.2019 bei uns abge­ge­ben. Wegen einem Umzug in eine klei­ne­re Woh­nung konn­te die Besit­ze­rin ihnen nicht mehr den nöti­gen Platz gewäh­ren und so wur­de die Meer­schwein­chen­hal­tung beendet.

Leia ist ein dem Men­schen gegen­über zurück­hal­ten­des Mädel. Bis­her hat sie ein Leben im Hin­ter­grund gelebt und sich kaum her­aus getraut. Inzwi­schen trau­te sie sich aber schon eine Erb­sen­flo­cke aus der Hand zu holen, wenn man ruhig gewar­tet hat.

Sie durf­te mit ihrer Freun­din Leni zum Kas­trat Loisl zie­hen. Nähe­res bei Leni.