Dar­ling, *ca. Novem­ber 2019 – jetzt Lilly

Donau2001241Dar­ling haben wir am 23.01.20 zusam­men mit wei­te­ren 35 Meer­schwein­chen aus schlech­ter Hal­tung über­nom­men. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu die­sem Not­fall fin­den Sie hier.

Dar­ling hat am rech­ten Ohr eine alte Biss­ver­let­zung und lei­der wur­de auch bei ihr eine Herz­ryth­mus­stö­rung fest­ge­stellt. Da bei vie­len Tie­ren neben Haar­lings­be­fall auch Sar­kop­tes-Räu­de dia­gnos­ti­ziert wur­de wur­den auch Tie­re ohne ersicht­li­che Para­si­ten auf­grund mög­li­chem Infek­ti­ons­ri­si­ko pro­phy­lak­tisch behandelt.

Dar­ling hat das gro­ße Los gezo­gen und durf­te zusam­men mit Fan­ta in ein Traum­zu­hau­se zie­hen. Mehr Infos in Fanta´s Album.

Lie­be Hei­ke, herz­li­chen Dank für dein gro­ßes Herz dass Dar­ling auch mit klei­nem Han­di­cap bei dir ein wun­der­schö­nes Zuhau­se gefun­den hat.