Smar­tie, *Janu­ar 2017

Smartie19090105Smar­tie kam zu uns, weil das Part­ner­tier ver­stor­ben war und die Meer­schwein­chen­hal­tung aus Zeit­grün­den been­det wer­den soll.

Sie ist ein zutrau­li­ches, neu­gie­ri­ges und sou­ve­rä­nes Meer­schwein­chen, das im Umgang mit ande­ren Meer­schwein­chen völ­lig unkom­pli­ziert ist. Bereits auf der Pfle­ge­stel­le zeig­te sie, dass sie Streit aus dem Weg geht und sehr tole­rant gegen­über auf­dring­li­chen Kas­tra­ten ist.

Smar­tie durf­te nun zu den ehe­ma­li­gen Heu­wus­lern Bri­an und Quin­cy zie­hen. Das Gehe­ge wur­de extra noch­mals ver­grö­ßert und bie­tet nun Platz für ein klei­nes Rudel. Die Ver­ge­sell­schaf­tung ver­lief völ­lig unspek­ta­ku­lär. Smar­tie hat sich sofort wohl­ge­fühlt und alles genau erkundet.

Vie­len Dank an Ruth und Ihre Toch­ter, dass sie kei­ne Mühen gescheut haben, um noch einem drit­ten Heu­wus­ler-Not­fell­chen ein neu­es Zuhau­se zu geben.