But­zi, *ca. Sep­tem­ber 2017 – jetzt Schneechen

Butzi19022309But­zi wur­de am 18.02.2019 bei uns abge­ge­ben da ihre Part­ne­rin ver­stor­ben war und die Hal­tung auf­ge­ge­ben wurde.

But­zi, eine albi­no Cres­ted-Schön­heit, zeig­te sich bei uns als ein sehr auf­ge­weck­tes, neu­gie­ri­ges und zutrau­li­ches jun­ges Schwei­ne­mä­del. Jeder Schritt wur­de kom­men­tiert und ande­re Mee­ris immer interessant.

But­zi, die jetzt Schnee­chen heißt, muss­te gar nicht lan­ge auf ein Traum­zu­hau­se war­ten. Bei Danie­la & Micha­el in Dach­au ist Omi im stol­zen Alter von 9 Jah­ren ein­ge­schal­fen und die ihre bei­den Part­ner Wuschel & Fan­ny soll­ten wie­der etwas Leben in die Bude bekom­men. Hier kann man mal sagen gesucht und gefun­den. Es gab kei­ne ein­zi­ge Dis­kus­si­on beim Ken­nen­ler­nen. Die in sich ruhen­de Lyn­ka­ya-Dame Fan­ny hat Schnee­chen ein­mal kurz ange­schnup­pert und die Sache war klar. Die kann blei­ben. Wuschel, der statt­li­che Lang­haar­kas­trat, war sehr ange­tan von der jun­gen Dame und es gab viel Gequiecke von Schnee­chens sei­ten die anschei­nend erst­mal ihre gan­ze Lebens­ge­schich­te erzählt hat. Die drei bewoh­nen nun einen wirk­lich toll gestal­te­ten Eigen­bau mit Fleece­hal­tung und ein­ge­streu­tem Heu­bett in dem sich alle super­wohl füh­len.
Auch die ers­te Nacht ver­lief ohne Pro­ble­me und alle drei haben neben­ein­an­der geschlafen.

Lie­be Danie­la & Micha­el, vie­len Dank dass ihr so ein gro­ßes Herz für die klei­nen Fell­na­sen habt und ihnen ein leben ohne Sor­gen schenkt.