Mer­le, *ca. Juli 2017

Merle18012703Mer­le stammt aus dem Rai­ten­bu­cher Not­fall. 11 Meer­schwein­chen, 3 Kanin­chen und 2 Hams­ter wur­den unver­sorgt in einer Woh­nung zurück­ge­las­sen. Sie waren tage­lang sich selbst über­las­sen. Hat­ten weder Was­ser, noch Heu, Stroh geschwei­ge­denn Frisch­fut­ter. Alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

Mer­le (bedeu­tet: Amsel) und Mayuri wur­den, nach­dem alle Haar­lin­ge behan­delt waren, mit Mr Dawes ver­ge­sell­schaf­tet. An ihm kön­nen sie sich sehr gut ori­en­tie­ren und kom­men so schon mutig zum Essen aus dem Häus­chen. Mer­le ist die ängst­li­che­re von den Bei­den. Das Ein­fan­gen zum regel­mä­ßi­gen Wie­gen gestal­tet sich der­zeit noch sehr schwie­rig, wird aber schon bes­ser. Vor Men­schen hat sie gro­ße Angst.

Die hüb­sche Mer­le durf­te zu Kas­trat Sim­merl und den zwei Ex Heu­wus­le­rin­nen Alpi­na und Mon­tan­a­ra zie­hen. Jetzt ist dort das Quar­tett wie­der kom­plett. Im Ver­ge­sell­schaf­tungs­ge­he­ge war alles soweit so gut, Mer­le wur­de von allen betrach­tet und der fesche Kas­trat hat sich über ein wei­te­res jun­ges Mädel sehr gefreut. Im Gehe­ge ging aber das Zäh­ne­klap­pern los, Alpi­na woll­te ihren Platz an Sim­merls Sei­te nicht klag­los auf­ge­ben. Doch bald wur­de schon zusam­men gefres­sen und in den nächs­ten Tagen wer­den sie wei­ter zusam­men­wach­sen und gemein­sam die neue Zwi­schen­eta­ge erkun­den. Hier gibt es rich­tig viel Platz zum erkun­den und rennen.

Dan­ke lie­be Bar­ba­ra, dass du erneut einem Heu­wus­ler Meer­schwein­chen einen so tol­len Platz gibst. In Ver­ge­sell­schaf­tun­gen bist du inzwi­schen auch schon Pro­fi, alles war per­fekt vor­be­rei­tet und des­halb hat es auch so gut geklappt. Ein gro­ßes Dankeschön.