Via­na, *15.08.2017

VianaMolina1710048Via­na und ihre bei­den Schwes­tern Moli­na und Yoli­ka kamen zu uns da sie das Ergeb­nis einer unge­woll­ten Träch­tig­keit sind.

Zu den drei vor­han­de­nen Schwei­ne­mä­dels soll­te ein vier­tes dazu, was sich lei­der erst spä­ter als unk­as­trier­ter Bock her­aus­stell­te. Da waren dann schon alle Mädels träch­tig. Via­na ist ein hüb­sches Roset­ten Baby das wie alle jun­gen Schwein­chen viel Bewe­gung und Platz braucht, sowie eine Grup­pe mit schon erwach­se­nen Tie­ren damit sie das rich­ti­ge Sozi­al­ver­hal­ten ler­nen kann.

Via­na hat­te wirk­lich Glück und konn­ten schon weni­ge Tage nach ihre Auf­nah­me zusam­men mit ihrer Schwes­ter Moli­na an einen abso­lu­ten Traum­platz ver­mit­telt wer­den. Dort leb­ten bereits die bei­den älte­ren Herr­schaf­ten John und Freun­din Mai. Die bei­den jun­gen Damen brin­gen nun neu­en Schwung in den vier­stö­cki­gen Eigen­bau. Die Ram­pen waren von Anfang an kein Pro­blem und es wur­de sofort alles erkun­det. Ein rich­ti­ger Aben­teu­er­spiel­platz für die bei­den Meer­schwein­chen­kin­der. Schon nach weni­ge Tagen haben sich bei­de pri­ma ein­ge­lebt und neh­men auch schon Fut­ter von der Hand.

Wir freu­en uns sehr, dass die zwei so ein tol­les Zuhau­se gefun­den haben. Bestimmt haben die neu­en Besit­zer noch viel Spaß mit den beiden.