Nata­scha, *ca. 2011

Natascha1709091Nata­scha ist eine soge­nann­te Rück­läu­fe­rin. Wir nah­men Sie 2015 zusam­men mit ihrem Part­ner Gigi  auf und konn­ten Sie nach gerau­mer Zeit an einen uns gut bekann­ten Platz nach Weichs ver­mit­teln. Lei­der ist dort Kas­trat Bil­ly (ehe­ma­li­ger Heu­wus­ler) völ­lig uner­war­tet gestor­ben. Der älte­re Herr hat eine gro­ße Lücke hin­ter­las­sen und nach­dem sich die Lebens­um­stän­de der Gur­ken­sch­nib­bler geän­dert hat, soll­te Nata­scha lei­der wie­der zu uns zurück.

Aber manch­mal hat man ein­fach unglaub­li­ches Glück. Rosie – die Adop­tan­tin von Natascha´s frü­he­rem Part­ner Gigi – such­te ein älte­res Mädel um aus ihrem Duo ein Trio zu machen. Schnell wur­de für Nata­scha ein Tier­arzt-Check ver­ein­bart und nach kur­zer Zeit durf­te sie gleich direkt in das neue Zuhau­se umzie­hen, ohne erst wie­der bei uns Unter­schlupf fin­den zu müs­sen. So kam es, dass Nata­scha und ihr Gigi wie­der ver­eint sind. Sie bil­den mit Zys­ti ein wun­der­ba­res Drei­er­ge­spann. Gigi und Nata­scha haben sich gleich wie­der erkannt, die Ver­ge­sell­schaf­tung war dem­entspre­chend unspek­ta­ku­lär Die drei haben sich gut ein­ge­spielt und bil­den ein tol­les Team. Gigi ist ganz begeis­tert 2 Damen zum Umgar­nen zu haben. Nata­scha ist auch schon rich­tig mutig gewor­den, sie hat die wirk­lich tol­le Ram­pe aus dem Stall in den Dau­er­aus­lauf für sich entdeckt.

Lie­be Rosi, vie­len Dank dass du hier Schick­sal gespielt hast und Nata­scha end­lich glück­lich ein Zuhau­se für immer hat und nie wie­der umzie­hen muss.