Rubi­na, *ca. Sep­tem­ber 2015

Rubin16051302Rubi­na wur­de zusam­men mit Bien­chen bei uns abge­ge­ben. Die bei­den Damen wur­den aus Mit­leid aus einem bekann­ten Gar­ten­cen­ter gekauft. 

Das unqua­li­fi­zier­te Per­so­nal konn­te die Geschlech­ter nicht unter­schei­den und so saßen die Meer­schwein­chen mit unk­as­trier­ten Buben zusam­men. Die Fol­gen zeig­ten sich nach 6 Wochen im neu­en Zuhau­se, als bei­de Damen je 2 Babys geba­ren. Mit dem unge­plan­ten Nach­wuchs waren bei der ehe­ma­li­gen Besit­ze­rin auf ein­mal 10 Tie­re im Haus und die­se Anzahl ist für die jun­ge Frau weder finan­zi­ell, noch platz­tech­nisch zu stem­men. Sie schick­te einen Hil­fe­ruf mit der Bit­te um Unterstützung. 

Rubi­na ist eine sehr neu­gie­ri­ge jun­ge Dame, die sehr aktiv ist. Ger­ne hüpft sie im Aus­lauf her­um und freut sich über sooo viel Platz. Ein­fan­gen und den wöchent­li­chen Check mag sie nicht beson­ders, lässt aber alles brav machen. Mit etwas Geduld wird die neu­gie­ri­ge Dame sicher auch noch zutraulicher.

Rubi­na durf­te nun zusam­men mit der klei­nen Fami­lie von Prim­ro­se und ihren bei­den Babys umzie­hen. Nähe­re Infor­ma­tio­nen und Bil­der vom neu­en Zuhau­se fin­den Sie hier.