Valen­tin, * Mai 2014

Valentin3Rie­sen­sche­cke Valen­tin ist im Mai 2014 gebo­ren und kam als Baby zu sei­nen bis­he­ri­gen Besit­zern. Wie alle Kanin­chen­kin­der war er ein süßer klei­ner Zwerg. Doch er wur­de grö­ßer und grö­ßer und mit sei­nen nun ca. 5 kg woll­te ihn die Fami­lie nicht mehr haben. 

Valen­tin ist sehr tem­pe­ra­ment­voll und neu­gie­rig, lässt sich aber (wie fast alle Kanin­chen) nur sehr ungern auf den Arm neh­men. Am liebs­ten ist ihm, wenn er viel Platz zum rumhop­peln, vie­le Din­ge zum beschnup­pern hat und eine Ecke, in der er sich lang aus­ge­streckt hin­le­gen kann. Bei Jes­sy hat er nun eine tol­le Kanin­chen­grup­pe gefun­den, die den unge­stü­men Bur­schen in ihre Mit­te auf­ge­nom­men hat. Hier ist alles gege­ben, was ein Kanin­chen­herz höher schla­gen läßt. Mas­sig viel Platz, vie­le Rück­zugs- und Ver­steck­mög­lichei­ten und bes­te Betreu­ung durch viel Erfah­rung in der Kanichenhaltung.