Hari­bo, *18.01.2012

Haribo05Hari­bo stammt wie der­zeit vie­le ande­re Meer­schwein­chen aus einer Zucht­auf­lö­sung und hat nun ein schö­nes Zuhau­se in der Nähe von Pas­sau gefunden.

Hari­bo ist eine Roset­te in der inter­es­san­ten Fär­bung bunt­schim­mel, er ist bis­her der Harems­chef aus einer sehr gro­ßen Grup­pe gewe­sen und kennt einen geräu­mi­gen Frei­lauf den er auch ohne Scheu nutzt.

Das mit dem Chef in sei­nem Harem hat zwar nicht so ganz geklappt, den hat die weib­li­che Che­fin in der Grup­pe behal­ten. Aber Hari­bo scheint dies nicht zu stö­ren, bzw. läßt Trau­di viel­leicht im Glau­ben die Che­fin zu sein.

Hari­bo fand bei der Ver­ge­sell­schaf­tung eher alles ande­re Inter­es­sant nur die Mädels nicht. Er hat nun drei Mädels bekom­men und erst nach einer gan­zen Zeit scheint er das ver­stan­den zu haben. Er fin­det die neue Gur­ken­schnipp­le­rin offen­bar sehr toll, denn dort holt er sich schon mal Fres­sen aus der Hand ab. Das hat er auf der Pfle­ge­stel­le eher gemie­den. Und das tol­le ist, er hat sogar Kuschel­zeugs, dar­an hat er einen Nar­ren gefressen.

Wir sagen ein ganz dickes Dan­ke für den tol­len Platz, für den wir ger­ne auch mal einen Aus­flug gemacht haben.