Brom­mel, * ca. 01.07.2015

Brommel2

Brom­mel haben wir vom Tier­heim Kol­ber­moor über­nom­men, da die­ses aus allen Näh­ten platz­te. Er wur­de in einer Schach­tel an einer Bus­hal­te­stel­le aus­ge­setzt. Alle Infor­ma­tio­nen zu die­sem Vor­fall kön­nen Sie in unse­ren News nach­le­sen.

Brom­mel durf­te nun zur ver­wit­we­ten Mee­ri­da­me Romil­da (auch ein ehe­ma­li­ger Heu­wus­ler) zie­hen. Eigent­lich soll­te ja noch eine zwei­te Mee­ri­da­me mit umzie­hen, aber Romil­da hat­te kei­ne Lust, Brom­mel mit einem ande­ren Mädel zu tei­len und so erhält Brom­mel nun Romildas unge­teil­te Auf­merk­sam­keit. Sie hat den klei­nen lus­ti­gen Brom­mel sofort adop­tiert und nun kön­nen sie gemi­en­sam das neue, eigens für Romil­da gebau­te Gehe­ge genie­ßen, wer­den bes­tens umsorgt und im Som­mer gibt es fri­sches Grün vom Balkon.

Vie­len Dank an Sil­via M. für die Über­nah­me der Kas­tra­ti­ons­kos­ten für Brommel!