Schnup­pi, *Novem­ber 2014

Schnup­pi – alte Lady such­te Gesellschaft

Pfle­ge­stel­le: Clau­dia K.

Paten: Fami­lie Rothe

Schnup­pi ist im Novem­ber 2014 gebo­ren und wur­de schwe­ren Her­zens bei uns abge­ge­ben, nach­dem das Part­ner-Meer­schwein­chen gestor­ben ist.

Schnup­pi ist im Novem­ber 2014 gebo­ren und wur­de schwe­ren Her­zens bei uns abge­ge­ben, nach­dem das Part­ner-Meer­schwein­chen gestor­ben ist. Schnup­pi war sehr trau­rig über den Ver­lust des Part­ners und zog sich ziem­lich zurück.

Auf­grund des bereits fort­ge­schrit­te­nen Alters haben wir uns dazu ent­schie­den, Schnup­pi nach bestan­de­nem Tier­arzt-Check in die Rent­ner­grup­pe auf der Pfle­ge­stel­le von Clau­dia zu inte­grie­ren. Dort fühlt sie sich sehr wohl und darf ihren Lebens­abend mit gleich­alt­ri­gen Meer­schwein­chen verbringen.

Vie­len Dank an die ehe­ma­li­gen Besit­zer, Fami­lie Rothe, für die Über­nah­me der Gnadenbrot-Patenschaft!