Honey1903291

Honey (jetzt Hanni) kam am 13.03.2019 zu uns, da sie sich nach längerer Krankheit des Partnerschweinchens mit dieser nicht mehr verstand.

Damit die niedliche Schweinedame nicht alleine bleiben muss, suchten wir nun einen passenden Partner für sie. Das gestaltete sich als etwas schwierig, da sie zwar niedlich ist, aber auch genauso zickig, so wie die älteren Schweinedamen ja gerne mal sind.

In dem 5-jährigen Kastraten Simbo hat die eigensinnige Dame aber nun ihren perfekten Partner gefunden. Der hat sich von ihren Zickereien nicht beeindrucken lassen und hat ihr den Freiraum gegeben, den sie brauchte. Ein echter Gentlemen also, der sich nach dem Tod seiner vorherigen Partnerin sehr einsam fühlte und sichtlich erfreut war, eine neue Schweinedame begrüßen zu dürfen. Dementsprechend hat er sich mächtig ins Zeug gelegt, um Honey auf seine Seite zu ziehen. Denn obwohl Honey ihn ganz schön angeklappert hat und auch einige Zwicker mitgab, hat er ihr das nicht übel genommen und sie ruhig weiter umworben. So war seine Strategie am Ende erfolgreich und die beiden sind nun ein Herz und eine Seele.

Wir freuen uns, dass Honey (Hanni) bei Simbo und Gurkenschnipplerin Gabi einen tollen Platz gefunden hat und hoffen, dass die beiden noch einige Jahre miteinander verbringen können.

Honey1903111
Honey1903112
Honey1903113
Honey1903291
Honey1903292
Honey1903293
Honey1903294
1/7 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com