Las­se, *Dezem­ber 2014

Las­se leb­te die ers­ten Jah­re sei­nes Lebens mit sei­nem Bru­der allei­ne in einer Jungs-WG.

Als er zu uns kam lern­te er das ers­te Mal Mädels ken­nen, wel­che ihm das Leben nicht gleich ein­fach mach­ten. Aller­dings lern­te er schnell mit den Mädels umzu­ge­hen und küm­mer­te sich lie­be­voll um sie. Mitt­ler­wei­le ist er ein auf­ge­weck­ter neu­gie­ri­ger Bub. Wenn es um das Essen geht, ist Las­se immer zur Stel­le und zeigt dies auch oft laut­hals. Er ist zwar nicht ganz zutrau­lich, holt sich aber sein Essen schnell aus der Hand des Men­schen und ver­schwin­det damit in eine ruhi­ge Ecke. Las­se pop­cornt ger­ne durch den Stall, liegt dann aber auch sehr ger­ne ent­spannt in sei­ner Kuschelrolle.

Bit­te sen­den Sie uns eine aus­führ­li­che Bewer­bung mit Fotos zu Ihrem Gehe­ge und lesen Sie bit­te zuvor unse­re Ver­mitt­lungs­kri­te­ri­en.

Pfle­ge­stel­le: München-Allach

Kon­takt: andrea.​kraus@​heuwusler-​muenchen.​de – Tele­fon: 089 / 80 95 44 87 (nur abends!) – Mobil: 0172 – 695 5571 (Whats­App möglich)

Bitte beachten Sie:

1. Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Gehege nicht den Kriterien entsprechen, beraten wir gerne.
2. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben ihres Geheges und ggf. Infos zu den aktuellen Bewohnern.
3. Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag inkl. Gesundheits-Check und Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) vermittelt. 
     Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 45€ und für Weibchen 35€.