Ida1908251Ida ist noch so jung und hat schon so viel Dramatisches erlebt.  Als einziges Meerschweinchen saß sie zusammen mit Kaninchen und Tauben in einem Gehege.  In einem Alter, in dem sie noch dringend eine Mutter gebraucht hätte. Wir fragten nach den Eltern, bekamen darüber keine Auskunft. 

Auf der Pflegestelle angekommen leistete sie einem Buben Gesellschaft, den wir ebenfalls kurz davor aus nicht artgerechter Haltung übernommen hatten (saß alleine, hätte dann zu einem Kaninchen gesetzt werden sollen).Der kleine Kerl hatte ein so schlechtes Allgemeinbefinden und Immunsystem, dass er nach nur 3 Tagen bei uns aufgrund eines unstillbaren, wässrigen Durchfalls gestorben ist. Trotz sofortiger medizinischer Hilfe starb er noch in der Praxis im Arm der Tierärztin.  Er wurde nur knapp 5 Monate alt.  Nun hat Ida auch noch ihren Kumpel verloren, an den sie sich so liebevoll anschmiegte, nach so kurzer Zeit. Sie versteht die Welt nicht mehr. 
Wir suchen für Ida  eine liebevolle Gruppe in der sie behütet aufwachsen kann. Sie ist altersgemäß recht aktiv und neugierig. Den Tierarzt-Check hat sie mit Bravour gemeistert. Da wir aber keinerlei Auskunft zu ihrer Herkunft erhalten haben (wo wurde sie gekauft, geboren etc.) können wir auch nicht ausschließen, dass sie zuvor Kontakt mit einem unkastrierten Buben hatte. Wir werden Ida demnach noch auf Trächtigkeit schallen lassen und erst nach Ausschluss einer Trächtigkeit vermitteln.

Ida hat bereits eine Anfrage bzw. Aussicht auf ein Zuhause.

 

Bitte senden Sie uns eine ausführliche Bewerbung mit Fotos zu Ihrem Gehege und lesen Sie bitte zuvor unsere Vermittlungskriterien

Pflegestelle: Memmingen (daher bitte kurze Vorlaufzeit bei der Vermittlung)

Kontakt:        andrea.kraus@heuwusler-muenchen.de - Telefon: 089 / 80 95 44 87 (nur abends!) -  Mobil: 0172-695 5571 (WhatsApp möglich)

 

FelixUndIda190825
Ida1908251
Ida1908252
1/3 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com