SanFernandoCosima19080401Cosima wurde auf unserer Pflegestelle geboren. Ihre Mama wurde trächtig aus einer Bestandsverkleinerung aufgenommen.

Cosima hatte eigentlich ein Traumzuhause mit Freund San Fernando bei Ex-Heuwuslerin Mariechen gefunden. Leider kam die alte Dame mit dem jungen Gemüse aber nach ein paar Tagen so gar nicht zurecht und zum Wohle von Mariechen kamen Cosima & San Fernando unter Tränen wieder zu uns zurück.

"MIt einem lachenden und einen weindenden Auge" ist hier der Spruch der Vermittlung. Cosima und ihr großer Freund San Fernando durften zu Marion nach Meitingen ziehen und in die Fußstapfen von Mariechen treten. Eigentlich sollten die zwei ja schon vor ein paar Wochen bei Mariechen bleiben aber es hat für die alte Dame einfach nicht gepasst. Nun ist Mariechen leider über die Regenbogenbrücke gegangen und nach ein paar Wochen Trauer konnte Marion nicht mehr in den leeren Stall schauen und hat sich nochmal für die beiden Traumschweinchen beworben.
Hier ging ein Traum für die Pflegestelle in Erfüllung. Sind die zwei doch ganz schön ans Herz gewachsen mit ihrer zutraulichen und witzigen Art.

Der nochmal extra renovierte Stall wurde aufs genaueste erkundet und sich sofort über die Heuberge hergemacht. Auf den nun 3qm plus noch regelmäßigem Auslauf in der angrenzenden Küche können die beiden nun nach Herzenslust toben und die Wohnung mit umherfliegender Einstreu dekorieren. Die erste Mahlzeit hat auch gleich ganz hervorragend geschmeckt und Erbsenflocken von der Hand abgeholt - dafür würden die beiden alles meerschweinchenmögliche tun.

Liebe Marion, herzlichen Dank für dieses Traumzuhause der beiden Schätzchen. Jetzt ist wieder richtig Leben in der Bude.

Cosima19051001
Cosima19051002
Cosima19051003
Cosima19051004
Cosima19051005
Cosima19051006
Cosima19051701
SanFernandoCosima19051703
SanFernandoCosima19051705
SanFernandoCosima19080401
SanFernandoCosima19080402
SanFernandoCosima19080403
SanFernandoCosima19080404
SanFernandoCosima19080406
01/14 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com