Jumper2001080Jumper saß mit seiner Partnerin in einem kleinen Vogelkäfig (siehe Bild) und wurden mit Maiskörnern gefüttert. Glücklicherweise wurden wir auf diese Zustände aufmerksam und konnten die Tiere, an denen sowieso kein Interesse bestand, Ende November übernehmen.

Jumper hat den Namen bekommen, weil er sich nach dem Umsetzen in ein großes und artgererechtes Gehege bei uns auf der Pflegestelle gar nicht mehr eingekriegt hat vor lauter Freude. Er springt wie ein Hüpfball durch den Stall und hat einen unglaublichen Bewegungsdrang, den er in dem vormaliegen Gefängnis nie ausleben konnte. Still sitzen bleiben ist Fehlanzeige, deshalb haben wir auch noch kein "Ganz-Körper-Foto". Er ist mittlerweile kastriert, hat seine 6-Wochen-Frist hinter sich und bereit die Welt zu entdecken. Er hat ein seidenweiches, marmoriertes Fell und ist bereit, Sie und Ihre Meerschweinchen-Damen bald mit seiner lustigen Art zu verzaubern.  Wir freuen uns auf Anfragen für den witzigen Buben wenn Sie bereits 2 Mädchen haben und viel Platz zum Toben und Rennen haben.  

 

Bitte bewerben Sie sich telefonisch und lesen Sie zuvor unsere Vermittlungskriterien.  

Pflegestelle:  Dr. Barbara Homeier

Kontakt:        Telefon: 08171-386584

 

JumboJokerJumper200108
Jumper2001080
Jumper2001081
Jumper2001082
1/4 
start stop bwd fwd
 

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com