Rudi1911211Kastrationspatin: Cornelia

Rudi wurde am 20.11.2019 zu uns gebracht. Sein Partner ist bereits vor einem Jahr verstorben. Seither war Rudi alleine.

Da er nicht kastriert ist, werden wir ihn in den nächsten Tagen kastrieren lassen. Danach muss er leider noch sechs Wochen alleine bleiben.

Vielleicht findet sich ja bis dahin für diesen süßen, neugierigen Buben ja schon ein neues Zuhause? Wir würden es ihm von Herzen wünschen.

Wenn Sie die Kastrations-Patenschaft für Rudi übernehmen möchten, freuen wir uns natürlich sehr! 

 

Bitte senden Sie uns eine ausführliche Bewerbung mit Angabe der Abmessungen, sowie Fotos von Ihrem Gehege und lesen Sie bitte zuvor unsere Vermittlungskriterien.

 

Pflegestelle: München-Hadern

Kontakt:       silke.feja@heuwusler-muenchen.de, Mobil: 0172-8379600

 

Herzlichen Dank für die Übernahme von Torros Kastrationspatenschaft, liebe Cornelia!

 

Rudi1911211
Rudi1911212
Rudi1911213
Rudi1911214
1/4 
start stop bwd fwd
 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com