Muecke1907013Der kleine Charmeur Mücke wurde am 22.06.2019 zusammen mit seinen Partnerinnen Blume und Gurke bei uns abgegeben, da die Halter eine schwere Allergie entwickelten und die Haltung so nicht mehr möglich war.

Mücke ist ein lammfrommer, gemütlicher Schweinemann, der sich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Er liegt gerne auch einfach mitten im Gehege und ist nach nur kurzer Zeit schon sehr zutraulich geworden.

Der hübsche Silberagouti Bub ist übergewichtig und sollte dringend abnehmen, da ihm sonst frühzeitig Arthrose droht. Durch seine Gemütlichkeit sind seine Krallen sehr dick und er hat Hornüberschuss an den Vorderpfoten.

Dementsprechend brauch er ein neues Zuhause, in dem man auf sein Gewicht achtet und seine Bewegung fördert, sowie versucht die Krallen in den Griff zu bekommen.

Mücke ist ein bildhübscher, liebenswerter Schweinemann und wird seine neuen Besitzer blitzschnell um die Pfote wickeln.

Er ist mit seinen Mädels äußerst harmonisch und kann gerne zusammen mit ihnen, aber auch alleine ausziehen.

Die drei haben Haarlinge mitgebracht die derzeit noch behandelt werden. Sie werden ab ca. 09.07. mit der Behandlung fertig sein und können dann ausziehen.

Wenn Sie sich jetzt schonmal in den hübschen Bub verliebt haben, senden Sie bitte eine ausführliche Bewerbung mit Fotos zu Ihrem Gehege und lesen Sie bitte zuvor unsere Vermittlungskriterien.



Pflegestelle: München-Sendling

Kontakt:       birgit.stolze@heuwusler-muenchen.de

 

Muecke1907011
Muecke1907012
Muecke1907013
1/3 
start stop bwd fwd
  

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com