Jes­sy Hearn

Pfle­ge­stel­le Ldkr. Aichach

JessyVon Geburt an war mein Leben von unse­ren Haus­tie­ren geprägt. Meh­re­re Kat­zen und Hun­de waren stän­di­ge Beglei­ter in mei­ner Kind­heit. Bald kamen Heim­tie­re wie Kanin­chen und Meer­schwein­chen hinzu.

Mein Inter­es­se erwei­ter­te sich spä­ter auf Degus, Chin­chil­las, Wüs­ten­renn­mäu­se und vie­le wei­te­re Tier­ar­ten, so dass ich auch dort gründ­li­che Erfah­run­gen in Hal­tung und Füt­te­rung machte.

Die Auf­nah­me und Pfle­ge von Wild­tie­ren wie Igel, Feld­ha­se und Was­ser­vö­gel habe ich oft mit der Aus­wil­de­rung gene­se­ner Tie­re been­det. So wur­de ich auch als Pfle­ge­stel­le bekannt.

Letzt­lich ent­schloß ich mich, nach zwei Gesel­len­jah­ren als Fri­seu­rin, eine Aus­bil­dung zur tier­ärzt­li­chen Fach­an­ge­stell­ten zu absol­vie­ren. Meh­re­re Jah­re Berufs­er­fah­rung als Tier­arzt­hel­fe­rin, sowie spä­ter in einem gro­ßen Tier­heim, ermög­li­chen es mir heu­te in vie­len Fäl­len Betreu­ung und Pfle­ge auch kran­ker Tie­re zu über­neh­men. Der­zeit füh­re ich einen Haus­tier­ser­vice, mit Kleintierpension.

Pri­vat habe ich heu­te eine eige­ne Hüh­ner­hal­tung, und lebe mit meh­re­ren Hun­den und Kat­zen, Degus, Kanin­chen und vie­len mehr zusammen.

Da mir die Arbeit im Tierheim/Tierschutz sehr fehl­te, habe ich mich ent­schlo­ßen bei den Heu­wus­ler mehr als nur eine Pfle­ge­stel­le zu sein, um aktiv hel­fen zu können.

Link zur Klein­tier­pen­si­on: www​.4pfo​ten​fu​er1hal​le​lu​ja​.de