Nelli402Nelli kam gemeinsam mit ihren Babys und einigen anderen Meerschweinchen aus schlechter Haltung zu uns. Die Tiere waren ein „Kinderwunsch“. Leider endete dieser Wunsch für die Tiere schnell in einem dunklen Verschlag.

Nelli hat sich langsam in das Herz der Pflegestelle geschlichen. Ihre Babys hat sie vorbildlich groß gezogen, obwohl sie selbst noch sehr jung und nicht ausgewachsen war. Sie ist nach ihrem Einzug in unsere Pflegestelle total aufgeblüht. Nachdem uns dann aufgefallen ist das sie nicht richtig läuft haben wir sie untersuchen lassen. Dabei kam heraus das sich bei ihr eine Schambeinfuge nach der Geburt nicht ganz geschlossen hat und sie dadurch in ihrer Bewegung beeinträchtigt ist und bleibt. In dem Moment stand für uns fest das sie mit ihrer Tochter Lilli bei uns bleiben darf. Nelli wohnt schon seit einigen Wochen zusammen mit ihren 3 Babys im Gehege von Molly u. Nanuk und sie alle verstehen sich prächtig. Wir hoffen sehr, dass dies auch nach dem Auszug irgendwann von Enzo und Leon, so bleiben wird.

 

Nelli40
Nelli401
Nelli402
Nelli41
Nelli42
1/5 
start stop bwd fwd

 

Joomla Template - by Joomlage.com