Gizzy1809171

Gizzy wurde als Geschenk der Nachbarn für das verwitwete Meeri Lizzy vom dubiosen Züchter mitgebracht.

Sie hat dort zu der alten Meeri-Dame aber charakterlich und altersbedingt überhaupt nicht gepasst. So wurde sie schließlich bei uns abgegeben. Zunächst dachte man, sie sei männlich und hat sie auf den Namen Gizmo getauft. Als der Irrtum bemerkt war, wurde sie umbenannt.

Das junge Mädel tut das, was junge Meerschweinchen am liebsten tun: Herumtoben und springen, schauen was die anderen so machen, was sie essen. Dann erschöpft irgendwo kurz Pause machen, um dann erneut zu Toben.

Die kleine Gizzy musste aber überhaupt nicht lange auf ein neues Zuhause warten und hat in ihrer der Vierergruppe das erwachsene Mädel Zottel an dem sie sich orientiert und sich viel abschaut. Mehr Infos hierzu in Ruben´s Album.

 

Gizzy18090901
Gizzy18090902
Gizzy18090903
Gizzy18090904
Gizzy1809171
Gizzy1809172
Gizzy1809173
RubenRonjaZottelGizzy18092201
RubenRonjaZottelGizzy18092202
RubenRonjaZottelGizzy18092203
01/10 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com