LordTitelLord ist einer der 3 Söhne von Kimba, die wir als Nachzüglerin aus dem Notfall in Rott am Inn aufgenommen haben.

Lord hat 2 Brüder (Diego und Romeo). Bei drei Buben hat Mama Kimba alle Pfötchen voll zu tun. Wir sind ja gespannt was aus dem kleinen adeligen Buben für ein Haremswächter wird.

Lord wurde frühkastriert und kann jederzeit seine eigenen Damen glücklich machen.

21.02.2017: Der kleine Lord hatte heute einen sehr aufregenden Tag. Erst musste er allerdings eine Stunde in der Transportbox Auto fahren - einmal quer durch München. Aber es hat sich für ihn gelohnt. Im neuen Zuhause wartete eine wunderschöne Glatthaardame und eine dreistöckige Kleintiervilla. Die erste Begegnung fand auf neutralem Boden im Flur statt und verlief völlig unspektakulär. Lord blieb versteinert sitzen, bis das Mädel zu ihm kam, ihn von vorne bis hinten gurrend beschnupperte und ihm dann die Öhrchen schleckte. Von da an wurde gequasselt und erzählt.

Lord1.Begegnung

1. Begegnung


Anschliessend erfolgte der Umzug in die Kleintiervilla. Hier wurde Lord gezeigt, wer im Stall die Hosen anhat. Lord hat wohl gespürt, dass er erst noch ein richtiger Mann werden muss, um hier Herr im Haus zu sein.

LordinderKleintiervilla

In der Kleintiervilla.

 

Im Moment zieht er es vor, in seiner Kuschelrolle zu sitzen und die Lage zu sondieren, aber das wird sich in den nächsten Tagen sicher ändern.

Ein herzliches Dankeschön an Dr. B. Schiffer für die Übernahme der Kastrationskosten von Lord!

 

Lord1.Begegnung
Lord1610031
Lord1610033
Lord1610036
Lord1610038
Lord17010911
Lord17010912
Lord17010913
Lorderstmalvorsichtigschauen
LordinderKleintiervilla
Lordmankommtsichnaeher
LordTitel
01/12 
start stop bwd fwd

 

Joomla Template - by Joomlage.com