Raya180325Raya ist die Tochter von Manjana, welche wir von grusliger Haltung von einem Bauernhof übernahmen. Raya ist ein Einzelkind und kam mit 105 Gramm als wirklich großes Baby zur Welt. 

Sie hat ein leicht lockiges, plüschiges Fell ein weißer Blitz auf der Stirn macht sie außergewöhnlich. Deshalb bekam sie auch den Namen Raya. Abgeleitet von dem spanischen Wort Rayo für "Blitz".  Raya ist - wie alle jungen Meerschweinchen -. sehr lebenslustig, aktiv und flink wie ein Wiesel.  

Raya wurde von ihrer Mama sehr gut aufgezogen und ist sehr schnell gewachsen. Nachdem sie mit 8 Wochen alt genug war ihre eigenen Wege zu gehen, durfte sie auf einen Spitzen-Platz umziehen. Bei Silke und Peter in Moosach wohnen schon die Heuwusler Vialula und Amos, sowie zwei weitere Damen im gesetzteren Alter. Die Kleine sollte ein bisschen frischen Wind in das Gehege bringen, und diese Aufgabe hat Raya mit Bravour bestanden!  Wie selbstverständlich hat sie sich das neue Zuhause genau angeschaut, hat auch sofort den Aufgang in die zweite Ebene erklommen und sich gedacht "Bingo - das passt. Hier bleib ich!".  Amos, der Kastrat des Hauses, wunderte sich zunächst über den plüschigen Wirbelwind, der da ganz frech vor seiner Nase herumtanzte, aber schnell hat er kappiert, dass er eine zusätzliche Herzensdame in seinem Harem begrüßen darf. Fachmännisch hat er das Rudel zusammengeführt und auch Chefin Luisa, nimmt's gelassen. Jagen hat ja eh keinen Sinn, die kleine Raya ist so flink dass sie ihr gar nicht hinter her kommt. 

 Liebe Silke, lieber Peter - wir wünschen Euch ganz viel Freude mit dem kleinen Frechdachs und bedanken uns ganz herzlich für die erneute Adoption! 

 

Raya170822
Raya1708261
Raya1708262
Raya171008
Raya1710241
Raya1710242
Raya1710243
Raya1710244
Raya1710271
Raya1710272
Raya1710273
Raya1710274
Raya1710311
Raya1710312
Raya1711231
Raya180325
01/16 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com