FusselVG1704182Fussel wurde zusammen mit Cookie und Roxy abgegeben. Familiäre Umstände machten die Abgabe notwendig. Fussel ist ein alter Senior und war in sehr ungepflegtem Zusand als er von uns übernommen wurde. Schuppen überzogen seinen ganzen Körper, der Bauch war von Urin verklebt und die unteren Schneidezähne V-förmig sowie etwas zu lang.

Seine Krallen waren viel zu lang und schon korkenzieherförmig eingedreht.  Ein Kralle verletzte durch die starke Drehung bereits einen Fußballen und drohte dort einzuwachsen. Dies konnte gerade noch rechtzeitig durch Schneiden verhindert werden. Er wurde gebadet und bekam Fellpflege sowie eine Anit-Parasiten-Behandlung. Das wäre alle noch nicht so dramatisch, aber Fussel hat höchstgradig Arthrose. Er geht sehr hochbeinig und liegt viel auf der Seite. Er bekam eine Schmerzmedikation auf die er gut angesprochen hat. Fussel ist ein liebenswerter Senior, er hat ein freundiches und sehr soziales Wesen. Für Leckerein kommt er auch zur Hand, aber es braucht halt alles seine Zeit. Eile ist bei Fussel nicht mehr geboten.

Trotz all dieser Wehwehchen hatte Fussel Glück; wir fanden  ein für ihn perfektes Zuhause, das uns schon bekannt ist. Hier haben wir letztes Jahr unseren Blacky hinvermittelt, der leider viel zu schnell verstorben ist. In dem schönen Holz-Eigenbau lebt eine Senioren-Dame, welche nur noch auf einem Auge sehen kann und auch schon etwas gebrechlich ist. Die Vergesellschaftung verlief harmonisch und so haben sich zwei altersgleiche, gehandicapte Tiere gesucht und gefunden.  Besser hätte es gar nicht laufen können. Wir haben zugesichert, für Fussel die Medizin lebenslang bereit zu stellen. 

Fussel
Fussel1704061
Fussel1704062
FusselVG1704181
FusselVG1704182
FusselVG1704183
FusselVG1704184
FusselVG1704185
1/8 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com