Lars1608154Lars stammt aus dem Animal-Hoarding-Notfall aus Rott am Inn., ausführliche Informationen können sie hier und hier nachlesen.

Am 08.08.2016 konnte er frühkastriert werden. Wir hofften sehr, dass sein kleines Handi-Cap, seine Fellfarbe und die roten Augen nicht dazu führen würden, dass der arme Bub monatelang auf ein liebevolles Plätzchen warten muss. Weit gefehlt!

Lars durfte als einer der ersten aus dem Notfall an einen Traumplatz umziehen. Als Heuwusler Nummer 5 nach Lana (Franka), Viktoria (Kiana), Himi (Fjolla), Frau Findel (Quinn) schenkt ihm Eva ein neues Zuhause. Bei der Vergesellschaftung erkundete er sofort neugierig beide Etagen. So süß, wie er die Rampe rauf- und runterwuselte und sich nach einem Snack erschöpft in das Bettchen kuschelte. Seine beiden Damen Tialda und Cecilia werden ihn sicher gut erziehen.

Regelmäßig meldet sich die Fellnasenfamilie auf Facebook unter „Die Hüdschis“.

Vielen Dank, liebe Eva, dass Du die Mühe auf Dich genommen hast, Dein Meerschweinchenreich mal wieder umzubauen, um den süßen Buben aufzunehmen!

Herzlichen Dank auch an Simone Krämer für die Übernahme der Kastrationskosten für Lars!

 

Lars1607311
Lars1607312
Lars1607313
Lars1607314
Lars1607315
Lars1607316
Lars1607317
Lars1607318
Lars1607319
Lars1608151
Lars1608152
Lars1608153
Lars1608154
Lars1608155
Lars1608156
Lars160825
01/16 
start stop bwd fwd

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com