Halona1705171Halona stammt aus dem Animal-Hoarding-Notfall in Rott. Halona hat es nicht einmal zu den Vermittlungstieren auf die Homepage geschafft und wurde als Erste der Rott am Inn-Tiere vermittelt.

Halona hatte keine Mama und wurde mit der Spritze aufgepäppelt. Sie war die Schwerste und somit auch vermutlich die Älteste der Babys, die wir auf dem Grundstück einfangen konnten. Auf der Pflegestelle lernte sie den 4 Monate alten Ron und Lilly kennen und hat somit Familienanschluss. Ron war froh, noch eine kleine Freundin zum Spielen zu haben und von der 2 Jahre alten Lilly kann sie noch viel lernen. Wir freuen uns sehr für die kleine Maus, daß sie in eine sorgenfreie Zukunft sehen kann. 

Infos und Fotos finden Sie im Album von Ron.

Halona160611
Halona1607271
Halona1607272
Halona1607273
Halona1607274
Halona1705171
Halona1705172
1/7 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com