Barfi 3Das hübsche, blauäugige Kaninchenmädel Uli wurde abgegeben, da die Besitzer sie nicht mehr wollten. Sie saß ein Jahr lang ganz alleine und hat nun in Bayreuth ihr neues Zuhause gefunden.

Uli hieß eigentlich ursprünglich Barfi, wurde aber auf unserer Pflegestelle umbenannt nach der Hochspringerin Ulrike Meyfarth, da sie mühelos aus dem Stand 80 cm überspringt. Sie ist ein anhängliches und neugieriges Kaninchenmädel, das nun auf der Pflegestelle andere Kaninchen kennenlernen durfte und diese auch ganz toll findet. Uli durfte nun zum einsamen Rammler Bruno nach Bayreuth zur Nichte einer unserer Pflegestellen ziehen. Die Beiden haben ein eigenes Kaninchenzimmer und dürfen tagsüber ihr Leben in einem schönen Gartenauslauf genießen. Wir freuen uns sehr für die hübsche Uli, dass sie so einen schönen Platz gefunden hat.

Barfi-3
Barfi-4
Barfi1
Barfi2
Uli-Bruno1
Uli-Bruno2
1/6 
start stop bwd fwd

 

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com