Nala3Nala wurde zusammen mit ihrer Freundin Luna bei uns abgegeben, da die Besitzer nach dem Umzug den Beiden die bisherige Haltung nicht mehr bieten konnten.

Nala und Luna hatten ein schönes Leben, wurden artgerecht auf einem gesicherten Balkon gehalten, geliebt und Bestens umsorgt. Leider war diese Haltung nach dem Umzug der Besitzer nicht mehr möglich und so wurden die Zwei unter Tränen bei uns abgegeben. Die zwei Kaninchendamen sind ihr Leben lang zusammen und werden auch nur zusammen vermittelt, eine Trennung wollen wir ihnen nicht mehr zumuten. 

Nala hängt sehr an Luna, als Luna zum Kastrieren eine Nacht in der Tierarztpraxis blieb, war sie völlig aus dem Häuschen und hat unter der Trennung sehr gelitten. Sie ist eine liebe Kaninchenseniorin, etwas ruhiger als Luna, sitzt gerne im Strohhaufen im Stall und döst vor sich hin. Auch sie ist sehr neugierig und wenn in der Umgebung was passiert, dann muss sie natürlich gleich mal schaun, was da los ist.  Nala ist bereits kastriert und gegen RHD und Myxomatose geimpft. Nala und Luna hatten Kokzidien, diese wurden aber erfolgreich behandelt.

Die beiden haben ein tolles neues Zuhause gefunden, bei dem einsamen, gleichaltrigen Rammler Flecki, der vor Kurzem seine Schwester verloren hat. Für die Vergesellschaftung wurde extra ein neuer Stall gebaut. Flecki war anfangs etwas überfordert mit den zwei Damen. Aber nach ein paar Tagen hat er doch erkannt, dass zwei Mädels doch ganz toll sind und nun bilden sie ein schönes Trio. Wir freuen uns sehr, dass Nala und Luna nun zusammen mit Flecki ihr Leben genießen können.

 

Luna_Nala
Nala1
Nala2
Nala3
1/4 
start stop bwd fwd

Joomla Template - by Joomlage.com