Traudl160516Traudl wurde zusammen mit Leopoldine bei uns abgegeben, da die Besitzer ins Ausland umziehen, und eine Mitnahme der Tiere nicht möglich ist.

Die Seniorin hatte großes Glück und konnte innerhalb kurzer Zeit in ein neues Zuhause ziehen.

Wieder einmal liegen Freud und Leid eng beisammen. Erst vor 4 Monaten vermittelten wir Meerschweinchen-Dame Nina zu dem knapp 6 Jahre alten Little O'. Die beiden waren ein Dream-Team, aber der Traum vom Glück hielt nicht lange. Nina musste aufgrund einer akut eingetretenen Erkankung beim Tierarzt vorgestellt werden, aber auch dort konnte man nicht mehr helfen. Es blieb nur noch der Weg der Erlösung. Der Schock über den plötzlichen Verlust saß der Besitzerin tief in Knochen, aber auch Little O' trauerte nach seiner Freundin. Kurzerhand durfte Traudel den Platz an Little O's Seite einnehmen. Die Vergesellschaftung war regelrecht unspektakulär: Geimsam in den Freilauf gesetzt, kurz geschnuppert und etwas Werbung seitens des Rentners, dann zusammen gefressen und das wars dann. In der Kuschelrolle fühlen sich beide wohl, deshalb wurde diese noch am selben Abend gemeinsam belagert: Po an Po. 

Wir freuen uns dass das so gut geklappt hat und wünschen der Traudel und dem Little O' ein hoffentlich noch langes gemeinsames Leben! 

Danke Susanne, dass Du erneut einer Seniorin einen schönen Lebensabend bescheren wirst! 


Traudl00
Traudl01
Traudl02
Traudl03
Traudl04
Traudl05
Traudl06
Traudl07
Traudl160516
traudl16051901
traudl16051902
01/11 
start stop bwd fwd

Joomla Template - by Joomlage.com