Moritz002Moritz wurde bei uns abgegeben, weil seine Partnerin verstorben ist und die Haltung von Meerschweinchen nicht fortgesetzt werden sollte.

Aufgrund einer plötzlichen Schwellung im Kieferbereich stellen wir ihn erneut bei unserer Ärztin vor. Moritz wurde nun zweifach operiert. Leider hatte er eine Unverträglichkeit auf das Nahtmaterial und so musste er eine erneute OP über sich ergehen lassen. Gleichzeitig wurde die Verbindung zur Mundhöhle nochmal mit versorgt. Leider ist völlig unklar, woher Moritz diese Verbindung hat.

Nun ist alles gut verheilt, die Tierklinik ist mit dem Ergebnis zufrieden. Nachdem sich dann auch noch eine Spritzennekrose gebildet hatte, wurde diese auch versorgt.

Und Moritz hat ein richtig großes Los gezogen, zusammen mit Effie durfte er in einen Eigenbau umziehen. Dort wohnen schon zwei erwachsene Damen und zusammen können sie jetzt eine kleine Familie bilden. Der Eigenbau bekommt nun nach und nach noch mehr Einrichtung und die beiden Gurkenschnipplerinnen hat Moritz schon um seinen Finger gewickelt.

Daniela, ein ganz liebes Dankeschön für den schönen Platz. Und das du den kleinen, (lebens-) lustigen Mann, trotz seiner Blessuren ein so liebevolles Zuhause gibst.

 

Effie001
Moritz002
Moritz201
Moritz202
Moritz204
Moritz205
Moritz207
1/7 
start stop bwd fwd

 

Joomla Template - by Joomlage.com