HarrySophieHarry wurde zusammen mit Georg und William angeblich im Englischen Garten gefunden.

Wir schreiben "angeblich", weil wir sicher sind, dass man uns hier einen regelrechten Bären aufgebunden hat, um die Tiere möglichst schnell, unkompliziert und ohne weitere Kosten, abzuschieben.

Harry ist ein kleiner liebenswerter und lebensfroher Bub, der gerne und oft durch sein Gehege poppt. Wir freuen uns sehr, dass Harry zusammen mit seiner Freundin Sophie, welche er auf der Pflegestelle kennen und lieben gelernt hat, umziehen durfte. Die beiden bewohnen nun in Forstenried einen netten doppelstöckigen Holz-Eigenbau mit Schlafecken, Sitzbrettern und  Versteckmöglichkeiten. Auch an Kuschelsachen mangelt es nicht. Harry liebt es, sich in einem Kuschelbett zusammen zu rollen und ein Nickerchen zu halten.  In der Wohnküche dürfen die beiden auch noch auf einer großen Decke rumfetzen und nach Herzenslust alles Neue erkunden. Im Sommer wartet ein Freilauf in der Wiese auf die netten Quieker.  Die Besitzerin ist mit Meerschweinchen aufgewachsen und konnte sich ein Leben ohne Meerschweinchen nach dem Auszug in eine eigene Wohnung nicht vorstellen. Was für ein Glück für Harry und Sophie, die nun die volle Zuwendung von Nadja genießen. Vielen lieben Dank für so viel Schweinchen-Liebe! 

 

Vielen herzlichen Dank an Carmen für die Übernahme der Kastrationspatenschaft!

 

 

Harry001
Harry002
Harry003
Harry004
Harry02
Harry03
Harry04
Harry07
Harry1612261
Harry1612262
HarrySophie
HarrySophie1711161
01/12 
start stop bwd fwd

Joomla Template - by Joomlage.com