Joschi1

“Hol mich hier raus, ich bin so alleine“ - scheinen die traurig blickenden Augen mit den hellen Wimpern von Zwergwidder Joschi zu sagen. Wegen der Trennung seiner bisherigen Besitzer wurden er und sein Bruder bei den Heuwuslern abgegeben. Nun hat Joschi einen tollen Platz gefunden.

Die beiden Brüder waren fünf Jahre lang ein Herz und eine Seele, wir konnten aber leider keinen Platz finden, an dem sie zusammenbleiben hätten können. Willi konnte schnell zu einem einsamen Kaninchen vermittelt werden. Joschi, dem sein Bruder sehr fehlte, saß in der Pflegestelle mit mehreren Kaninchen zusammen. Da er aber ein sehr ängstliches und schüchternes Kaninchen ist, war ihm der Trubel sichtlich zu viel und er zog sich immer mehr zurück.

Wir sind deshalb sehr froh, dass er nun nach zwei Wochen "Probewohnen" eine neue ruhige Heimat bei Familie Flierl in Hohenlinden in einem riesigen traumhaften Gehege mit einem netten Kaninchenmädel gefunden hat. Seine neue Partnerin nimmt Rücksicht auf seine Schüchternheit und tastet sich ganz vorsichtig an ihn heran, um ihn zu putzen, was er dann auch sehr genießt.

 

Joschi-Holly
Joschi001
Joschi002
Joschi1
Joschi2
Joschi3
1/6 
start stop bwd fwd

 

Joomla Template - by Joomlage.com