MickeyBeautyMickey hat bisher in Außenhaltung in einem winzigen Käfig zusammen mit einem Kaninchen gehaust und den Besitzern war es vollkommen egal, welche Wetterbedingungen gerade vorlagen. Die beiden wurden zudem nur als Spielgefährten für die Kinder angesehen und ist ein Tier verstorben, kam eben das nächste.

Dank der Hartnäckigkeit von Tanja, Pflegestelle Bad Aibling, und nach endlos vielen Gesprächen mit den Besitzern wurde das Tier nun endlich herausgegeben und was noch wichtiger ist, versichert,  dass keine Kleintiere mehr angeschafft werden.  Mickey war anfänglich sehr schwach, litt unter massivem Kokzidien-Befall und dann plagte ihn auch noch eine Blasenentzündung. Doch Dank der intensiven Pflege durch die Pflegestelle hat sich der schöne Bub erholt und konnte kastriert werden. Nach dem Absitzen der 6-wöchigen Kastrationsfrist wurde er mit Meerschweinchen-Mädel Beauty vergesellschaftet. Mickey konnte sein Glück kaum fassen. Er blühte sichtlich auch. Mickey und Beauty haben sich gesucht und gefunden.  Es war Liebe auf den ersten Blick. Nach so langer und intensiver Pflege und der Tatsache dass Mickey nun endlich eine tolle Partnerin hat, von der wir ihn nicht mehr trennen wollten, hat die Pflegestelle beschlossen, beide zu behalten und ihnen ein wunderbares Leben zu schenken. Sie bewohnen ein großes Bodengehege und genießen jede Zuwendung, sei es untereinander oder durch ihre nette Gürkchen-Geberin. 

Danke Tanja für Deinen Einstz. Wir freuen uns dass Mickey bei Dir bleiben darf! 

 

Mickey45
MickeyBeauty
Micky1
Micky2
Micky3
1/5 
start stop bwd fwd

Joomla Template - by Joomlage.com