3erWGKonstantin hatte das große Glück und durfte mit seiner Herzdame Evi nach Garching umziehen. Bei Christian und seiner Familie war das 5-jährige Meerschweinchen-Mädel Lilly recht einsam und sollte schnellstens wieder Gesellschaft bekommen. 

Bisher lebten die Tiere dort in einem Doppelstock 120er-Käfig. Eine Haltungsform die nicht unseren Vermittlungskriterien entspricht. Nach längerem Gespräch und Erklärung warum wir diese Art der Haltung als nicht artgerecht empfinden tagte im Hause der Familienrat und Papa Christian hat daraufhin beschlossen, eine neue Behausung für die Tiere zu bauen. Die nächsten 3 Tage verbrachte er nur in der Bastelwerktstatt im Keller, sägte, bohrte und zimmerte was das Zeug hält, um mir dann zu berichten, dass aus dem Doppelstock-Käfig nun ein 2,30 m langer, 70 cm tiefer Doppelstock-Eigenbau geworden ist, und ob denn eine Vermittlung eines Tieres nun in Frage käme. EINES Tieres? Na, bei diesen großzügigen Abmessung durften es dann gleich zwei werden. Konstantin und Evi waren die auserchorenen Glückspilze. Als ich die beiden Tiere dann zur Vergesellschftung brachte, blieb mir vor Staunen der Mund offen als ich den fertigen, neuen Eigenbau bestaunen konnte. Das nenn ich mal ein Luxus-Penthouse vom Allerfeinsten! Sogar mit Halogen-Lampen und Steinmauer, sowas hab ich bis dahin auch noch nicht gesehen: 

 

BeiNacht

 

Die Vergesellschaftung war dann allerdings zuerst nicht so erfreulich, denn die Lilly wollte das neue Paradies offenbar mit niemandem teilen und reagierte auf die -  wie sie dachte -  feindlichen Eindringlinge, erst mal recht garstig. Konstantin ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen und nach und nach bemerkte Lilly dass ihr eigentlich keiner was nehmen will, sondern dass sie etwas dazubekam. Nämlich nette Gesellschaft. Da Essen in netter Runde auch besser schmeckt, und bekanntlich Liebe auch durch den Magen geht, näherte man sich beim gemeinsamen Futtern an.

3erWG

Nun bilden die drei eine nette Gruppe und zu unserer größten Freude: Meerschweinchen Nr. 4 ist bereits reserviert! 

Wir bedanken uns ganz herzlich für so viel Engagement und sind absolut begeistert was Sie in 3 Tagen auf die Beine gestellt haben! Das muss erst mal jemand nachmachen! 

 

20150801_181229
20150801_181307
20150801_181334
3erWG
BeiNacht
EBNeu
GruppeKonsti
Konstantin03
Konstantin05
Konstantin5
Konstantin6
Konsti
01/12 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com