Felix809Felix durfte zu Meeri-Dame Trine in sein neues Zuhause ziehen.

Als er dort ankam, war es so als ob er schon immer dort hingehört hätte. Er fühlte sich in seinem neuen Reich gleich wohl und hat alles sofort ohne Scheu und Angst erkundet.

Man hat ihm angesehen und angehört, wie er sich gefreut hat als er Trine entdeckt hatte. Trine war anfangs etwas reserviert, sie kannte noch keine männliche Begleitung. Aber mittlerweile verstehen sie sich sehr gut.

Beide sind agil und erkunden zusammen regelmäßig ihren 7qm großen Freilauf. Dort gibt es viele Häuser, Tunnel und Versteckmöglichkeiten und beide finden es richtig toll. An ganz vielen verschiedenen Ecken im Freilauf gibt es Heu. Im großen Tunnel liegt extra ein Kuschelhandtuch, dass von Felix gerne für ein Nickerchen genutzt wird.

 

Liebe Helge, lieber Dominik,

DANKE, dass ihr Felix so ein tolles Zuhause schenkt.

 

Felix800
Felix801
Felix802
Felix803
Felix804
Felix805
Felix806
Felix807
Felix808
Felix809
Felix810
Felix811
Felix812
Felix997
01/14 
start stop bwd fwd

 

Joomla Template - by Joomlage.com