Zuhause gefunden 2015

logo zuhausegefunden2

Company1710091Kompany wurde zusammen mit seiner Partnerin Chewbacca bei uns abgegeben, da die Besitzer den zwei Kaninchen kein artgerechtes Kaninchenleben bieten konnten.

Weiterlesen ...

Schnuffi 1Schnuffi ist das Opfer von falsch verstandener Tierliebe. Kinder haben ihn und seine zwei Brüder von ihrer Tante geschenkt bekommen. Das ohnehin nicht große Interesse schwand schnell und so wurden die drei zusammen in einen Käfig gesetzt. 

Weiterlesen ...

JosyundHugoHugo wurde bei uns abgegeben, weil er sich mit seinem männlichen Kumpel nicht mehr verstand. Beide Buben waren nicht kastriert und natürlich gab es Kämpfe - in dem leider noch dazu viel zu kleinen Käfig -ohne Ende. Nach Hugo's Kastration lernte er auf der Pflegestelle Meerschwein-Mädel Josy kennen. 

Weiterlesen ...

Luemmel 3Lümmel ist das Opfer von falsch verstandener Tierliebe. Kinder haben ihn und seine zwei Brüder von ihrer Tante geschenkt bekommen. Das ohnehin nicht große Interesse schwand schnell und so wurden die Drei zusammen in einen Käfig gesetzt.

Weiterlesen ...

Bunny 1Bunny ist das Opfer von falsch verstandener Tierliebe. Kinder haben ihn und seine zwei Brüder von ihrer Tante geschenkt bekommen. Das ohnehin nicht große Interesse schwand schnell und so wurden die Drei zusammen in einen Käfig gesetzt.

Weiterlesen ...

Niels 2310 1

Niels stammte aus ganz furchtbarer Haltung. Zusammen mit 29 Artgenossen wurde er zunächst auf einem Dachboden gehalten. Mehr zu diesem Notfall hier.  
Für Niels ist ein Weihnachtswunsch in Erfüllung gegangen. Er durfte am 23.12.15 umziehen.

Weiterlesen ...

BobbyMia3Bobby haben wir vom Tierheim Kolbermoor übernommen, da dieses aus allen Nähten platzt.  Er wurde in einer Schachtel an einer Bushaltestelle ausgesetzt. Alle Informationen zu diesem Vorfall können Sie in unseren aktuellen News nachlesen.

Weiterlesen ...

IMG 20150929 WA0009

Bertl wurde mit weiteren 29 Artgenossen aus ganz furchtbarer Haltung übernommen. Mehr Infos zu seiner Herkunft können Sie hier nachlesen. Bertl musste recht lange auf ein Zuhause warten aber endlich hat auch er seine Herzdame gefunden. 

Weiterlesen ...

2016 02 07NeugierigDer süße Rosettenbub Zottel wurde bei uns abgeben, weil er sich in der für ihn angedachten Gruppe nicht eingefügt hat. Eigentlich sollte Zottel eine Böckchengruppe verstärken aber Zottel hat sich anders entschieden.

 

Weiterlesen ...

AndromedasneuesZuhause004Die schöne gold-agouti Dame wurde zusammen mit 3 kleinen Baby-Schweinchen am 01.08.2015 aus sehr schlechter Haltung übernommen. Mehr Infos hierzu können Sie in unserem aktuellen News-Text nachlesen.

 

Weiterlesen ...

GeorgeimZuhause001Kastrationspatin:  Birgit Stolze

George wurde zusammen mit William und Harry angeblich im Englischen Garten gefunden. Wir schreiben "angeblich", weil wir sicher sind, dass man uns hier einen regelrechten Bären aufgebunden hat, um die Tiere möglichst schnell, unkompliziert und ohne weitere Kosten, abzuschieben.

Weiterlesen ...

VictoriaEva2Die hübsche cremefarbende Dame mit den Himbeeraugen wurde zusammen mit 3 anderen Schweinchen aus sehr schlechter Haltung übernommen. (Mehr Infos hierzu können Sie hier nachlesen.) Sie durfte als Heuwuslerin Nr. 3 zu den "Hüdschis" ziehen.

Weiterlesen ...

QuantasEmil04

Quantas kam mit 6 weiteren Meerschweinchen zu uns, weil die Haltung aus persönlichen Gründen nicht mehr möglich war.  Nun hat sie ihre ganz große Liebe in Schwabhausen bei Dachau  gefunden.

Weiterlesen ...

Brommel2

Brommel haben wir vom Tierheim Kolbermoor übernommen, da dieses aus allen Nähten platzte. Er wurde in einer Schachtel an einer Bushaltestelle ausgesetzt.  Alle Informationen zu diesem Vorfall können Sie in unseren News nachlesen.

Weiterlesen ...

Caro005Caro wurde aus sehr schlechter Haltung übernommen, sie musste mit vielen anderen Meerschweinchen auf viel zu engen Raum leben. Und nun hat sie das ganz große Los gezogen.

Weiterlesen ...

SaphirasneuesZuhause001Saphira wurde bereits Ende Juli bei uns abgegeben, da ihr Partner gestorben ist und die Haltung von Meerschweinchen aufgegeben wurde. Es stand Nachwuchs an, und dem Baby wollte man die ganze Aufmerksamkeit schenken.

Weiterlesen ...

FenjaTiffyFenja wurde mit 6 weiteren Meeris bei uns abgegeben, weil die Haltung durch private Umstände nicht mehr fortgesetzt werden konnte. Nachdem ihre Freundin Natascha umgezogen ist, war sie recht traurig aber sie musste nicht lange auf ihr Traumzuhause warten.

Weiterlesen ...

Gaya5US-Teddy-Mädel Gaya durfte als Heuwuslerin Nr. 3 in das Luxus-Penthouse nach Garching umziehen. Erst vor kurzem haben dort schon Konstantin und Evi ein Traumzuhause ergattert.

Weiterlesen ...

Winny70 Winny stammt aus einem Notfall, bei dem 30 Tiere aus kathastrophaler Haltung übernommen wurden. Mehr zu Winny's Herkunft können sie hier nachlesen. Winny ist eine Glücksnase, die auf ihrer Pflegestelle in Bad Tölz bleiben darf.

Weiterlesen ...

Natascha06Natascha wurde mit 6 weiteren Schweinderln bei uns abgegeben, da die Besitzeren aus gesundheitlich und familiären Gründen sich nicht mehr ausreichend um die Tiere kümmern konnte. Natascha brachte Haarlinge und Milben mit,  hatte aber das große Glück, gleich nach deren erfolgreichen Behandlung, umziehen zu dürfen.

Weiterlesen ...

MausiMarshmallowMausi war eine sog. Rückläuferin. Sie fand letztes Jahr bereits durch uns ein Traumzuhause und kam unerwarteter Weise zurück, da ihr Partner verstarb und die Haltung nicht fortgesetzt werden konnte. Nun hat Mausi zum zweiten Mal durch uns ein schönes Plätzchen gefunden. 

Weiterlesen ...

CaraMiaHausCara Mia durfte zusammen mit Mary nach Hebertshausen umziehen.  

Weiterlesen ...

Mary02Mary durfte zusammen mit CaraMia nach Hebertshausen umziehen.  Dort wohnten schon ein schüchterner 5 jähriger Lunkarya-Bub und eine freche 2-jährige Rosettendame. 

Weiterlesen ...

Stella02Stella wurde mit 6 weiteren Meerschweinchen bei uns abgegeben, da die Besitzerin sich aus gesundheitlichen und privaten Gründen nicht mehr ausreichend um Tiere kümmern konnte.

 

Weiterlesen ...

Himi1Himi stammte - wie 29 weitere Leidensgenossen - aus kathastrophalen Verhältnissen (siehe Bericht News). Sie brachte am 11.09.15 auf unserer Pflegestelle zwei putzmuntere Mädels zu Welt. Nachdem sich die beiden nun von der Mama abgenabelt haben und ihre eigenen Wege gehen, wurde es auch Zeit für Himi's Umzug.  

Weiterlesen ...

MickeyBeautyMickey hat bisher in Außenhaltung in einem winzigen Käfig zusammen mit einem Kaninchen gehaust und den Besitzern war es vollkommen egal, welche Wetterbedingungen gerade vorlagen. Die beiden wurden zudem nur als Spielgefährten für die Kinder angesehen und ist ein Tier verstorben, kam eben das nächste.

Weiterlesen ...

Jerry05

Kastrationspatin:
Jennifer

Der kleine Jerry wurde mit weiteren 29 Artgenossen aus ganz furchtbarer Haltung übernommen. Zunächst wurden die Tiere auf einem Dachboden gehalten. Bei diesen hohen Temperaturen sind einige an Hitzschlag gestorben. Daraufhin beschlossen die Besitzer die Tiere in kleinen Käfigen, übereinandergestapelt in den Garten zu stellen.

Weiterlesen ...

LenerlFiedler03Lenerl ist die Tochter von Himi, welche wir schon trächtig aus einem Notfall übernahmen. Lenerl kam auf unserer Pflegestelle am 11.09.2015 als Wonneproppen mit 107 Gramm auf die Welt. Sie ist ein sehr redseeliges Mädel, das jeden Schritt quatschend kommentiert und bereichert nun als 9. Heuwusler-Tier das Fiedler-Schloss in Dachau. 

Weiterlesen ...

Evi3Evi durfte zusammen mit Konstantin nach Garching umziehen. Weitere Informationen finden Sie im Album von Konstantin.

Weiterlesen ...

3erWGKonstantin hatte das große Glück und durfte mit seiner Herzdame Evi nach Garching umziehen. Bei Christian und seiner Familie war das 5-jährige Meerschweinchen-Mädel Lilly recht einsam und sollte schnellstens wieder Gesellschaft bekommen. 

Weiterlesen ...

Edith04Die sehr hübsche Edith wurde zusammen mit 3 anderen Schweinchen aus sehr schlechter Haltung übernommen. Mehr Infos hierzu können Sie in unserem aktuellen News-Text nachlesen.

Edith durfte nun an einen von uns bekannten Platz umziehen und hat dort eine nette Gruppe von der sie noch einiges lernen kann.

Weiterlesen ...

Eiladar21Wir haben dieses Jahr schon mehrer Tiere aus einer Zuchtauflösung übernommen. Eiladar ist ein sogenannter Rückläufer, da seine Partnerin gestorben ist und er hat nun ein perfektes Zuhause und einen neuen Namen gefunden.

 

Weiterlesen ...

Eni959Eni hat das große Los gezogen! Sie durfte ins malerische Allgäu zu anderen Heuwusler-Meeris ziehen. Als Eni nach der langen Fahrt von München dort ankam sind wir davon ausgegangen, dass sie etwas Zeit braucht bis sie sich einfindet.

Weiterlesen ...

LuminaZuhause

Lumina wurde, wie auch Shadow, von einer aufmerksamen Tierfreundin von einer psychisch instabilen Frau übernommen. Beide Tiere stanken fürchterlich nach Rauch, die Haltung war dementsprechend nicht optimal. Lumina hat nun einen tollen Partner gefunden.

Weiterlesen ...

MrNobody05Kastrationspatin:
Kathi

Der kleine Mr. Nobody stammt aus ganz furchtbarer Haltung. Zusammen mit 29 Artgenossen wurde er zunächst auf einem Dachboden gehalten. Bei diesen hohen Temperaturen sind einige an Hitzschlag gestorben. Daraufhin beschlossen die Besitzer die Tiere in kleinen Käfigen, übereinandergestapelt in den Garten zu stellen.

 

Weiterlesen ...

Fips04Fips ist die zweite Tochter von Himi. Im Gegensatz zu ihrer Schwester, Lenerl, ist Fips eher ein ruhigeres Meerschweinchen-Mädel und auch kleiner als ihre Schwester. Sie durfte nun nach Puchheim umziehen und bereichert nun eine kleine Gruppe.

Weiterlesen ...

Brunhilde2Brunhilde durfte zu Ex-Heuwusler Nick ziehen. Im neuen Zuhause fühlt sich die Kleine schon richtig wohl und Post von der neuen Gurkenschnipplering kam auch schon bei uns an.

Weiterlesen ...

MoTrudel3Wir haben dieses Jahr schon viele Tiere aus einer Zuchtauflösung übernommen. Mo und seine Partnerin Trudel sind sogenannte (Zucht-) Rückläufer. Das Interesse an den Tieren war erloschen und deshalb wurden sie wieder abgegeben. Das Pärchen musste nur 1 Woche in unserer Notstation auf ein neues Zuhause warten. 

Weiterlesen ...

Trudel04Trudel durfte zusammen mit ihrem langjährigen Partner Mo umziehen. Einzelheiten können Sie im Album von Mo nachlesen.

Weiterlesen ...

FiniStall3.jpgFini trauerte sehr, als sie ihre langjährige Partnerin an den Folgen einer schweren und komplizierten Tumor-Operation verloren hat.  Doch das Glück war auf Fini's Seite und sie durte nach dem absolvierten TA-Check sofort in eine neue Gruppe umziehen.

Weiterlesen ...

Tom9Kastrationspaten:
Chrissy & Alex 

Der kleine Tom wurde mit weiteren 29 Artgenossen aus ganz furchtbarer Haltung übernommen. Zunächst wurden die Tiere auf einem Dachboden gehalten. Bei diesen hohen Temperaturen sind einige an Hitzschlag gestorben. Daraufhin beschlossen die Besitzer die Tiere in kleinen Käfigen, übereinandergestapelt in den Garten zu stellen.

Weiterlesen ...

HanutaHanuta hatte ihren Partner verloren und wurde bei uns abgegeben, da die ehemaligen Besitzer die Kaninchenhaltung aufgaben. Nach etwas längerer Zeit auf unserer Pflegestelle hat schließlich auch die nette kleine Kaninchen-Dame ein Zuhause gefunden.

Weiterlesen ...

Leo700Was lange währt wird endlich gut. Leo hat endlich ein Traumzuhause gefunden.

Weiterlesen ...

Max02Kastrationspatin: Doris  

Max kam zusammen mit Moritz und der Kaninchendame Heidi aus sehr schlechter Haltung zu uns, alle drei wurden aus Fürth übernommen. Max hat nun an der Seite von Torte ein tolles Zuhause gefunden.

Weiterlesen ...

GustlSandy2Gustl und Sandy lernten sich auf der Pflegestelle kennen und lieben. Sie hatten das große Glück gemeinsam in ein extra für die beiden neu angefertiges Meerschweinchen-Domizil umziehen zu dürfen.

Weiterlesen ...

Valentin3Riesenschecke Valentin ist im Mai 2014 geboren und kam als Baby zu seinen bisherigen Besitzern. Wie alle Kaninchenkinder war er ein süßer kleiner Zwerg. Doch er wurde größer und größer und mit seinen nun ca. 5 kg wollte ihn die Familie nicht mehr haben. 

 

Weiterlesen ...

Dante Dante stammt aus ganz furchtbarer Haltung. Zusammen mit 29 Artgenossen wurde er zunächst auf einem Dachboden gehalten. Bei diesen hohen Temperaturen sind einige an Hitzschlag gestorben. Daraufhin beschlossen die Besitzer die Tiere in kleinen Käfigen, übereinandergestapelt in den Garten zu stellen.

 

Weiterlesen ...

Kobold02

Kobold stammte aus ganz furchtbarer Haltung. Zusammen mit 29 Artgenossen wurde er zunächst auf einem Dachboden gehalten. Bei diesen hohen Temperaturen sind einige an Hitzschlag gestorben. Daraufhin beschlossen die Besitzer die Tiere in kleinen Käfigen, übereinandergestapelt in den Garten zu stellen.

Weiterlesen ...

CCoco und Cappuccino kamen ungewollt auf die Welt. Ihre Mutter wurde bereits trächtig gekauft und die Besitzer konnten die beiden goldigen Fellnasen aber leider nicht behalten. Somit fanden sie bei den Heuwuslern Unterschlupf. Nach einjähriger Wartezeit haben die beiden Geschwister nun einen Traumplatz bei einer Häsin gefunden.

Weiterlesen ...

Chiara4Chiara's Mama wurde aus einer Zeitungsanzeige gekauft, war dann aber diesem Zeitpunkt schon trächtig und brachte 5 Wochen später die kleine Chiara auf die Welt. Für den Zuwachs war kein Platz mehr und Chiara bei uns abgegeben. Sehr schnell hat sie ein neues Zuhause gefunden und wohnt nun in Schwabach, nahe Nürnberg. 

Weiterlesen ...

Joomla Template - by Joomlage.com