Puschel1708142

Puschel - Liebenswerter Schweine-Opa

Pflegestelle: Jennifer Linden

Pate: Julia

Puschel wurde bei uns abgegeben, da seine beiden Partnertiere verstarben und Puschel nicht länger alleine bleiben sollte.

Als wir die ersten Bilder von ihm sahen, waren wir gleich in den kleinen Schweinemann verliebt. Er besticht nicht nur durch sein Mamorkuchengesicht, sondern vor allem durch sein freundliches und fröhliches Wesen. Er ist ein gemütlicher verfressener Kerl, der aber auch gerne mal die eine oder andere Runde durchs Gehege düst. Mit seinen 7 Jahren war uns klar, dass der süße Teddy-Mann das eine oder andere alterbedingte Wehwehchen mitbringen würde. Beim Tierarzt wurde dann Proteinurie festgestellt, aber ansonsten ist sein Allgemeinzustand top. Er bekommt homöopathische Arzneimittel, um seine Niereninsuffizienz zumindest im Fortschreiten zu hindern. Das rechte Auge ist eingetrübt und auf diesem Auge sieht er auch nichts mehr. 


Puschel zog zu Lotte und die beiden Senioren verbringen gemeinsam in der Pflegestelle München-West ihren Lebensabend.

Update 01.05.2018:
Nach dem Tod seiner geliebten Freundin Lotte ist Puschel mit Gnadenbrottier Blessy und ihrer etwas betagteren Freundin Goldi zusammen gezogen. Der süße Mann kann sein Glück gar nicht fassen. Wenn er nicht Glodi aufgeregt hinterher brommselt, kuschelt er mit Blessy unter der Etage. Eine Traumtruppe, die Puschel seinen Lebensabend ganz sicher versüßt.

Blessy Puschel 20180430

Blessy_Puschel_20180430
Blessy_Puschel_20180430_02
Puschel1707291
Puschel1707292
Puschel1708141
Puschel1708142
1/6 
start stop bwd fwd
Joomla Template - by Joomlage.com