Es ist manchmal schon verblüffend, über welche Wege unsere Notfellchen zu uns finden, so z.B. Tick, Trick und Track. Denn wer vermutet schon Hauskaninchen beim Eichhörnchen-Schutz e.V.?

Die Eltern der Drei kamen aus schlechter Haltung über die Tierrettung zum Eichhörnchenschutz, da die Kaninchenmama ihre damaligen Babies (die älteren Geschwister von Tick, Trick und Track) nicht annahm und schon eines der Kleinen gestorben war. Der Tierrettung war bekannt, dass der Eichhörnchen-Schutz sich nicht nur um Eichhörnchen, sondern auch um verwaiste Feldhasen- und Wildkaninchenbabies kümmert und diese mit der Flasche aufzieht, also sollte das auch bei Hauskaninchen funktionieren. Der Papa wurde zwar umgehend kastriert und musste erst mal seine Kastrationsfrist absitzen, hat es aber vorher noch geschafft, die Mama erneut zu decken. Tick, Trick und Track kamen im Januar 2014 bei einer Pflegestelle des Eichhörnchen-Schutzes zur Welt. Da ihre Mutter sich um die schneeweißen Jungs nicht richitg kümmern konnte oder wollte, mussten auch Tick, Trick und Track mit der Hand aufgezogen werden. Da nun aber der Eichhörnchen-Schutz primär verletzte Eichhörnchen bzw. Eichhörnchenbabies versorgt und aufzieht, um diese dann wieder auszuwildern, war bald kein Platz mehr für die sehr aktiven drei Jungs und so kamen sie zu den Heuwuslern München. An dieser Stelle sei dem Eichhörnchen-Schutz e.V. nochmals herzlich gedankt, dass sie sich der Kaninchenfamilie angenommen und so den Babies das Leben gerettet haben.

Ankunft Heuwusler Gehege-Erkundung
Ankunft bei den Heuwuslern-München Erkunden des neuen Geheges

Die drei Jungs sehen sich zum Verwechseln ähnlich, Trick und Track haben blaue Augen; lediglich Ticks wunderschöne Himbeeräuglein machen eine Unterscheidung leichter. Leider wurde bei Trick und Track eine Zahnfehlstellung festgestellt. Laut unserer Tierärztin, bei der die beiden momentan noch im 14-tägigen Abstand vorgestellt werden, ist diese aber in diesem Alter bei fachgerechter Behandlung mit hoher Wahrscheinlichkeit noch so gut zu behandeln, dass hoffentlich bald keine regelmäßigen Zahnkorrekturen notwendig sind.

Durch die Handaufzucht sind sie sehr menschenbezogen und mögen es sehr, wenn man bei ihnen sitzt und sie streichelt oder sich auch sonst mit ihnen beschäftigt. Die drei wurden am 5. April frühkastriert, sind bereits geimpft und warten auf einen Traumplatz mit viel Platz zum Rennen, Toben und Spielen, artgerechter Ernährung und natürlich mit ihrer Traumprinzessin - einem netten Kaninchenmädel, das ihnen alles zeigt, was man als Kaninchen wissen muss, eine verträgliche Gruppe wäre natürlich auch super. Da sie ja altersbedingt noch sehr verspielt und übermütig sind, wäre es gut, wenn die zukünftige Partnerin/die zukünftigen Partner altersmäßig nicht zu sehr abweichen würde.

Tick-Trick-Track-gehege Gartenauslauf
Gemeinsamer Zeitvertreib und Auslauf im Garten
Tick-Trick-Track-kuscheln Trick-und-Track
Danach wird ausgeruht  und gemeinsam gekuschelt

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com