MopsiZuhause3Mopsi stammt aus einer Außenhaltung mit Schutzhaus und Freilauf. Leider ist ihr Partner gestorben und sie brauchte dringend wieder Gesellschaft, weshalb sie den Weg zu uns fand. 

Mopsi wurde vor 4 Monaten schon einmal vermittelt, jedoch ist jetzt leider ihre Partnerin gestorben und Mopsi kam wieder zurück. Sie lebte bisher in großzügiger Aussenhaltung und es wäre schön, wenn sie wieder so einen Platz finden würde. Sie ist eine sehr selbstbewusste Meeridame, am Besten wäre eine nette Meerigruppe für sie mit einem souveränen Kastraten, der sich von ihr nicht so schnell einschüchtern lässt und weiß, dass er der Chef ist. Sie braucht ein paar Tage, bis sie sich in ihrem neuen Zuhause eingewöhnt hat, dann ist sie jedoch sehr zutraulich und nimmt gerne Futter aus der Hand.
 

Update 20.06.2017:

Mopsi hat ein Zuhause zusammen mit Harry und Arwin gefunden. Weitere Infos hierzu finden Sie in Harry´s Album. 

 
 
HarryArwinMopsi1707201
HarryArwinMopsi1707202
HarryArwinMopsi1707203
MopsiZuhause3
1/4 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com