Struppi1807071Struppi und ihre Partnerin Lila wurden am 21.06.2018 aufgrund einer Allergie von mehreren Familienmitgliedern abgegeben.

Die beiden sind charakterlich recht unterschiedlich. Struppi beobachtet die Situationen lieber erst einmal mit etwas Abstand und ist zurückhaltend, holt sich aber Leckerbissen auch mittlerweile selbst ab. Sie hat sich ganz klar ihr Partnerin untergeordnet und ist somit ein Tier, das sich sicherlich auch problemlos in eine größere Gruppe einfügen würde.

Auch sie sollte ein paar Gramm abspecken.

Struppi ist in der Vermittlung zurückgestellt, bis ihr Partner Memphis ein zu Hause gefunden hat. Gerne können die beiden gemeinsam ausziehen.

 

Pflegestelle: München-Schwabing

Kontakt:       Sarah Bertenbreiter - sarah.bertenbreiter@heuwusler-muenchen.de - Tel. 089 51 70 18 00

 

Struppi1807071
Struppi1807072
Struppi1807071
Struppi1807072
1/2 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com